Führerscheinstelle montags geschlossen

Gütersloh, 04.05.2017. Die Führerscheinstelle des Kreises Gütersloh hat ab sofort geänderte Öffnungszeiten: Montags bleibt sie aus organisatorischen Gründen bis auf Weiteres geschlossen. Dies gilt bereits ab Montag, 8. Mai.

Die aktuellen Öffnungszeiten der Führerscheinstelle sind demnach Dienstag, Mittwoch und Freitag von 7.30 bis 12.30 Uhr sowie Donnerstag von 7.30 bis 17.30 Uhr. Telefonisch können Bürgerinnen und Bürger die Führerscheinstelle auch montags unter Telefon 05241/85-1200 oder per E- Mail (geschützte E-Mail-Adresse als Grafik) erreichen. Die geänderten Öffnungszeiten gelten nicht für die KFZ-Zulassungs- und die Bußgeldstelle des Kreises.

 

Einige Anliegen können weiterhin auch montags in den Bürgerbüros der Städte und Gemeinden erledigt werden. Dazu zählen der Umtausch von Papier- in Scheckkartenführerschein, der Ersatz nach Verlust eines Führerscheines, die Verlängerung von Fahrerlaubnisklassen sowie die Beantragung einer Fahrerkarte. Details sollten möglichst telefonisch abgeklärt werden. Die genauen Öffnungszeiten der Bürgerbüros sind auf der Internetseite des Kreises Gütersloh zu finden.