Kreis Gütersloh Aktuell

Aurea - Titelbild des Konzepts. Foto: AUREA  DAS A2-WIRTSCHAFTSZENTRUM GmbH
Gewerbe- und Industrieflächenkonzept 2017

"Wir brauchen Flächen für unsere Betriebe"

Gütersloh, 16.02.2017. Bis zum Jahr 2035 werden im Kreis Gütersloh rund 650 Hektar Gewerbe- und Industrieflächen benötigt. Zieht man die bereits vorhandenen Reserveflächen ab, liegt der neu darzustellende Bedarf bei 365 Hektar. Das sind die zentralen Zahlen des über 60-seitigen Gewerbe- und Industrieflächenkonzepts für den Kreis Gütersloh.

Junge Hühner im Stall
Geflügelpest

Neues Sperrgebiet, neues Beobachtungsgebiet eingerichtet

Verl/Delbrück, 15.02.2017. Nachdem erneut bei einem Geflügelbetrieb in Delbrück der Verdacht auf einen Ausbruch der Geflügelpest besteht, mussten rund 200.000 Junghennen getötet werden - darunter auch 42.000 in einem Kontaktbetrieb in Verl. Der Kontakt ist durch Personen zustande gekommen.

Schulz (rechts) und Adenauer
Vertrag zur Kreisleitstelle

Sicherheit der Bevölkerung steht im Vordergrund

Gütersloh, 15.02.2017. Kreis und Stadt Gütersloh setzen ihre seit 1984 bestehende Zusammenarbeit im Bereich des Notrufs "112" fort. Jetzt haben Landrat Sven-Georg Adenauer und Bürgermeister Henning Schulz den Vertrag über die gemeinsame Nutzung der Kreisleitstelle unterschrieben.

Kooperationspartner
Verkehrssicherheit im Kreis Gütersloh

Kreis, HUK und Dekra verlängern ihre Kooperation bei der Verkehrssicherheitsarbeit

Gütersloh, 15.02.2017. Seit Frühjahr 2014 betreibt der Kreis Gütersloh zusammen mit der Verkehrswacht Gütersloh einen in OWL einzigartigen Verkehrsinfobus. Finanzielle Unterstützung für drei Jahre erhielt das Projekt von der HUK-Coburg und der Dekra.

Henne
Verdacht auf Geflügelpest in Delbrück

42.000 Junghennen in Verl müssen getötet werden

Verl/Delbrück, 14.02.2017. Nachdem erneut bei einem Geflügelbetrieb in Delbrück der Verdacht auf einen Ausbruch der Geflügelpest besteht, müssen rund 200.000 Junghennen getötet werden - darunter auch 42.000 in einem Kontaktbetrieb in Verl.

Sirene
Kreisweite Warnung der Bevölkerung durch Sirenen

Erstmals eine Minute Probealarm 'Warnung vor Gefahren'

Gütersloh, 14.02.2017. Wenn am Samstag, 4. März, um 12 Uhr kreisweit die Sirenen aufheulen, besteht kein Anlass zur Sorge: An diesem Tag wird erstmals ein 'Probealarm zur Warnung vor Gefahren' durchgeführt.

Quereinsteiger
Ausbildung bei der Kreisverwaltung

Landrat Adenauer begrüßt die ersten drei Quereinsteiger im Angestelltenlehrgang II

Gütersloh, 13.02.2017. Seit kurzem bietet das Studieninstitut Westfalen-Lippe den Angestelltenlehrgang II auch für Quereinsteiger an. Damit soll dem Fachkräftemangel entgegen gewirkt werden.

Karneval
Weiberfastnacht und Rosenmontag

Kreishaus Gütersloh an beiden Tagen geöffnet

Gütersloh, 13.02.2017. Das Kreishaus in Wiedenbrück ist an Weiberfastnacht, 23. Februar, nur bis 12 Uhr für Besucher geöffnet. Die Abteilungen Soziales, Tiefbau und Umwelt sowie das Team Süd des Jobcenters haben ihren Sitz auf dem Reckenberg in Wiedenbrück.

Medienscouts
Schüler erhalten Urkunde

66 Medienscouts für die Schulen im Kreis Gütersloh ausgebildet

Gütersloh, 13.02.2017. Laut einer Forsa-Umfrage besitzen über 90 Prozent aller Zwölfjährigen ein Handy. Doch der Umgang damit wird schwierig, wenn plötzlich 800 Nachrichten am Tag eingehen oder Beleidigungen in Gruppenchats hin und her fliegen. Dann fühlen sich viele Jugendliche überfordert.

Wildgänse
Geflügelpest

Tierseuchenverfügung aufgehoben

Kreis Gütersloh/Rietberg, 10.02.2017. Die Tierseuchenverfügung zum Schutz gegen die Geflügelpest vom 12. Januar dieses Jahres ist aufgehoben. Damit gelten die in der Verfügung genannten Einschränkungen wie beispielsweise der Transport von Geflügel und Geflügelprodukten ab Samstag, 11. Februar, nicht mehr.

Logo Valmiera
Schüleraustausch mit Lettland

Gastfamilie gesucht

Rheda-Wiedenbrück, 09.02.2017. Vom 8. Mai bis zum 8. Juni kommen wieder zwei Schüler aus Valmiera (Lettland), die das Ratsgymnasium in Rheda-Wiedenbrück besuchen werden. Für einen der beiden 16-Jährigen wird noch eine Gastfamilie gesucht.