Jugend

Abteilung Jugend
schwarzes TelefonGroßbildansicht

Notfallruf/Präsenztelefon


Während der Dienstzeiten erreichen Sie über das Präsenztelefon je nach Wohnort eine Fachkraft der Jugendhilfe in den drei Regionalstellen.


Ist Ihr Wohnort in

- Borgholzhausen, Halle, Steinhagen oder Werther, dann wählen Sie
05201/8145-0
Präsenzzeiten:
Mo., Di., Do. und Fr.         8.30 - 12.00 Uhr
Mo. - Do.                        14.00 - 16.30 Uhr

- Rietberg, Schloß Holte-Stukenbrock oder Langenberg, dann wählen Sie
05244/92745-0
Präsenzzeiten:
Mo., Di. und Do.               08.30 - 12.00 Uhr
Mo. - Do.                          14.00 - 16.30 Uhr                                 Fr.                                  08.30 - 12.30 Uhr

- Harsewinkel, Versmold oder Herzebrock-Clarholz,
dann wählen Sie
05247/9235-50
Präsenzzeiten:
Mo., Di. und Mi.               08.30 - 12.00 Uhr
Mo. - Do.                          14.00 - 16.30 Uhr                                 Fr.                                  08.30 - 12.30 Uhr   




Ist Ihr Wohnort in der Stadt Rheda-Wiedenbrück, so ist das Jugendamt der Stadt Rheda-Wiedenbrück (www.rheda-wiedenbrueck.de) für Sie zuständig.

Ist Ihr Wohnort in der Stadt Verl, so ist das Jugendamt der Stadt Verl (www.verl.de) für Sie zuständig.

Ist Ihr Wohnort in der Stadt Gütersloh, so ist das Jugendamt der Stadt Gütersloh (www.guetersloh.de) für Sie zuständig.

 

 

Öffnungszeiten der Elterngeldstelle:

Mo - Fr 08:00 - 12:00 und zusätzlich Do 14:00 - 17:30

 

 



Notruf außerhalb der Dienstzeit

In akuten Krisensituation oder wenn Leib und Leben eines Kindes/Jugendlichen bedroht sind oder eine Hilfe unaufschiebbar ist, werden Sie außerhalb der Dienstzeiten der Abt. Jugend über den Bereitschaftsdienst der Polizei an die Jugendhilfe weitervermittelt.

In diesen Fällen wählen Sie die Tel.-Nr. 05241/869-0



Kinder-Notrufnummern 

Für Kinder und Jugendliche in Not- und Problemsituationen wurden bundesweit gebührenfreie Notruftelefone eingerichtet.

  • Kinder-Notruf-Telefon e.V.
    Mo - Fr 13.30 - 22.00 Uhr
    Sa, So und Feiertag 13.30 - 22.00 Uhr
    Tel.-Nr. 0800/1516001

  • Kinder-Notruf des Kinderschutzbundes
    Mo - Fr 15.00 - 19.00 Uhr
    Tel.-Nr. 0800/1110333

Service von A-Z

Dienstleistungen der der Abteilung Jugend, Familie und Sozialer Dienst

Infos zum Schutzauftrag

Vereinbarungen nach § 8a SGB VIII und § 72a SGB VIII

Website der Landesjugendämter

"Das Jugendamt. Unterstützung, die ankommt."