NAutiKG - Netzwerk Autismus im Kreis Gütersloh

Seit November 2007 arbeitet das Netzwerk Autismus im Kreis Gütersloh. Ziel dieses Netzwerkes ist die Sensibilisierung der Öffentlichkeit für den Themenkreis Autismus.
Logo Netzwerk AutismusGroßbildansicht
Netzwerk Autismus im Kreis Gütersloh

Hier arbeiten Lehrer und Lehrerinnen verschiedener Schulformen, Kollegen und Kolleginnen von Fachdiensten und Mitarbeiter der Schul- und Bildungsberatung zusammen. Die Aktivitäten reichen von der LehrerInnen - Fortbildung bis hin zu verschiedenen Formen der Öffentlichkeitsarbeit.

 

Ein Treffen des Netzwerkes findet etwa ein bis zweimal pro Schulhalbjahr statt.

-

Netzwerkstreffen 2018

-

Montag, 23.04.2018 um 15.30 Uhr

Montag, 12.11.2018 um 15.30 Uhr

Ort:

Autismus-Therapie-Zentrum Gütersloh

Neuenkirchener Str. 18, 33332 Gütersloh

.

Ansprechpartnerin bei Rückfragen:

Sibylle Franke (Diplom-Heilpädagogin)

Tel.: 05241-212240

Mobil: 0170-6357042


 

Unten im Downloadbereich einige wichtige Dateien zum Thema Autismus, die wir mit Zustimmung des Referenten der Fortbildung zum Themas Asperger weitergeben können.

- eine Literaturliste

- ein Link zum Thema Unterricht und Asperger zu der Homepage autismus-mittelfranken

 

========================================================

 

Fachberatung Autismus für den Kreis Gütersloh

Christiane Hölker (Hermann Hesse-Schule) steht Eltern, Lehrern, Therapeuten und weiteren Begleitern von Kindern und Jugendlichen mit frühkindlichem Autismus, Autismus-Spektrum-Störungen oder Asperger Syndrom beratend zur Verfügung

Sie erreichen sie über das Sekretariat der Hermann Hesse-Schule: Montags bis Donnerstags von 7.30 Uhr bis 12.00 Uhr.

Telefon: 05241 / 50527110

Sie erreichen sie auch per E-Mail unter:

geschützte E-Mail-Adresse als Grafik