Kommunales Integrationszentrum in Coronazeiten

„Integrationsarbeit kennt keine Pause“

Manuel Erdmeier ist seit Oktober 2020 Leiter des Kommunalen Integrationszentrums des Kreises Gütersloh. Foto: Kreis Gütersloh


Das soziale und kulturelle Leben hat sich in Zeiten der Corona-Pandemie verändert. Präsenzveranstaltungen können aufgrund der Beschränkungen nicht stattfinden – Vernetzung und die Umsetzung von einer Vielzahl an Projekten findet digital statt. Damit Beratungsgespräche, Sprachförderangebote, Netzwerkveranstaltungen und andere Projekte trotz Corona und unter Einhaltung der Hygienebestimmungen stattfinden können, überarbeiteten die Mitarbeiterinnen und