Kreis sucht kurzfristig Mitarbeiter    

Unterstützung für die Abteilung Gesundheit in Zeiten von Corona

Zwar wurden zur Unterstützung bereits Kollegen aus anderen Abteilungen herangezogen, zum Beispiel um das Kontaktmanagement mit positiv getesteten Personen zu betreiben oder die Bürgerhotline zu verstärken. Trotzdem fehlt es an medizinisch geschultem Personal.

Deshalb sucht der Kreis Gütersloh ab sofort medizinische Fachangestellte, Rettungssanitäter, Rettungsassistenten, Notfallsanitäter, Studierende der Medizin, Gesundheits- und Krankenpfleger oder Personen mit vergleichbarer Qualifikation. Mindestens 30 Personen sollen die Abteilung Gesundheit zunächst für drei Monate verstärken. 


Die Fakten in Kürze:

Ø  Bezahlung nach dem TVöD (je nach persönlicher Qualifikation)

Ø  Beschäftigung gerne in Vollzeit oder vollzeitnah

Ø  Ggfs. Teilzeit (mindestens 20 Wochen-Stunden)

Ø  Beschäftigung im Schichtdienst

Ø  Beschäftigung an Wochenenden und Feiertagen

Ø  Befristung: zunächst 3 Monate

Bei Interesse an diesem Stellenangebot übersenden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Nachweis der beruflichen Qualifikation / Immatrikulationsbescheinigung) an folgende Mailadresse: s.niermann@kreis-guetersloh.de.

Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen verwendet.