Wer muss wie lange in Quarantäne?

Man works at home office during covid 19, coronavirus quarantine vector illustration flat concept


Kontaktpersonen

Group of people wearing protection face mask to prevent coronavirus, disease, flu. Virus tracking tracing among contact spread transmission interaction network. Positive testing old man young woman.

Entsprechend der Empfehlung des RKI wird für enge Kontaktpersonen eine 10-tägige Quarantäne, gerechnet ab dem letzten Tag des Kontaktes zu der mit SARS-CoV-2 infizierten Person, ausgesprochen. Eine Abschlusstestung ist nicht notwendig.

Die vorzeitige Beendigung der Quarantäne ist unter folgenden Umständen möglich:

Option 1: Die enge Kontaktperson zeigt keine Symptome und lässt am 5. Tag nach dem letzten Kontakt zu der mit SARS-CoV-2 infizierten Person einen PCR-Test durchführen. Enge Kontaktpersonen, die mindestens zwei Mal pro Woche an seriellen Testungen teilnehmen, können auch einen qualitativ hochwertigen Antigen-Schnelltest durchführen lassen. Das negative Ergebnis ist über das Formular Meldung negatives Testergebnis Kontaktperson einzureichen. Das Gesundheitsamt entlässt Sie dann telefonisch aus der Quarantäne.

Option 2: Die enge Kontaktperson zeigt keine Symptome und lässt am 7. Tag nach dem letzten Kontakt zu der mit SARS-CoV-2 infizierten Person einen qualitativ hochwertigen Antigenschnelltest durchführen. Das negative Ergebnis ist über das Formular Meldung negatives Testergebnis Kontaktperson einzureichen. Das Gesundheitsamt entlässt Sie dann telefonisch aus der Quarantäne.

Von der Quarantänepflicht ausgenommen sind symptomfreie Personen, die über eine nachgewiesene Immunisierung durch Impfung oder Genesung verfügen. Der Nachweis über einen vollständigen Impfschutz oder eine Genesung muss dem Gesundheitsamt vorgelegt werden. Entwickelt die Person Symptome, muss sie sich unverzüglich in Quarantäne begeben und eine zeitnahe PCR-Testung veranlassen.

Weitere Informationen zur Quarantäne finden Sie auch auf der Website des Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes NRW.

Curious young woman solving problem. Pensive or thinking girl surrounded by thought balloons with interrogation points. Female character asking questions. Flat cartoon colorful vector illustration.


Ich bin als Kontaktperson in Quarantäne. Was muss ich beachten?

  • Sie dürfen ihre Wohnung nicht verlassen und auch keinen Besuch empfangen.
  • Die Quarantäne gilt nur für die Kontaktpersonen, aber nicht für ihre Haushaltsangehörigen. Bitte wahren Sie auch innerhalb ihres Haushalts Abstand und achten Sie auf die AHA+L-Regeln.
  • Bitten Sie ihr persönliches Umfeld um Unterstützung, falls für Sie eingekauft oder der Hund Gassi geführt werden muss.
  • Bitte führen Sie ein Symptomtagebuch und messen Sie täglich zwei Mal Fieber. Wenn Sie während ihrer Quarantäne Symptome entwickeln, müssen Sie das dem Gesundheitsamt zeitnah mitteilen und sich testen lassen.
  • Kontaktpersonen erhalten automatisch eine Quarantäneverfügung.


Helfen Sie uns bei der Kontaktpersonenermittlung

Parent and children are wearing masks for anti virus, prevent germs, cov-19.

Haushaltskontakte

Entsprechend der Empfehlung des RKI wird für Personen, die mit einer an SARS-Cov-2 infizierten Person zusammenleben, eine 10-tägige Quarantäne ausgesprochen. Die Quarantäne wird berechnet ab dem Tag des Abstrichs (oder Testdatum) des Primärfalles (erster positiv-bestätigter Fall in dem Haushalt). Eine Abschlusstestung ist nicht notwendig.

Die vorzeitige Beendigung der Quarantäne ist unter folgenden Umständen möglich:

Option 1: Die enge Kontaktperson zeigt keine Symptome und lässt am 5. Tag nach dem Testdatum der mit SARS-CoV-2 infizierten Person einen PCR-Test durchführen. Enge Kontaktpersonen, die mindestens zwei Mal pro Woche an seriellen Testungen teilnehmen, können auch einen qualitativ hochwertigen Antigen-Schnelltest durchführen lassen. Das negative Ergebnis ist über das Formular Meldung negatives Testergebnis Kontaktperson einzureichen. Das Gesundheitsamt entlässt Sie dann telefonisch aus der Quarantäne.

Option 2: Die enge Kontaktperson zeigt keine Symptome und lässt am 7. Tag nach dem Testdatum mit SARS-CoV-2 infizierten Person einen qualitativ hochwertigen Antigenschnelltest durchführen. Das negative Ergebnis ist über das Formular Meldung negatives Testergebnis Kontaktperson einzureichen. Das Gesundheitsamt entlässt Sie dann telefonisch aus der Quarantäne.

Von der Quarantänepflicht ausgenommen sind symptomfreie Personen, die über eine nachgewiesene Immunisierung durch Impfung oder Genesung verfügen. Der Nachweis über einen vollständigen Impfschutz oder eine Genesung muss dem Gesundheitsamt vorgelegt werden. Entwickelt die Person Symptome, muss sie sich unverzüglich in Quarantäne begeben und eine zeitnahe PCR-Testung veranlassen.

Weitere Informationen zur Quarantäne finden Sie auch auf der Website des Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes NRW.


Portrait of young thoughtful man isolated on white background. Pensive or thinking boy in glasses surrounded by thought bubbles with interrogation points. Flat cartoon colorful vector illustration.

Ich bin als Haushaltskontakt in Quarantäne. Was muss ich beachten?

  • Sie dürfen ihre Wohnung nicht verlassen und auch keinen Besuch empfangen.
  • Bitte wahren Sie auch innerhalb ihres Haushalts Abstand und achten Sie auf die AHA+L-Regeln.
  • Bitten Sie ihr persönliches Umfeld um Unterstützung, falls für Sie eingekauft oder der Hund Gassi geführt werden muss.
  • Bitte führen Sie ein Symptomtagebuch und messen Sie täglich zwei Mal Fieber. Wenn Sie während ihrer Quarantäne Symptome entwickeln, müssen Sie das dem Gesundheitsamt zeitnah mitteilen und sich testen lassen.
  • Kontaktpersonen erhalten automatisch eine Quarantäneverfügung.



Mit Corona infizierte Personen

The psychological impact of coronavirus quarantine lockdown. Woman sitting alone inside her house, feeling stress emotion, depression.

Unabhängig vom Vorliegen einer Infektion mit einer Virusvariante haben sich alle mit dem Coronavirus infizierte Personen für einen Zeitraum von 14 Tagen gerechnet ab der Vornahme der ersten Testung in Quarantäne zu begeben. Voraussetzung für die Entlassung ist, dass min. 48 Stunden vor der Entlassung keine Krankheitszeichen mehr vorliegen, bzw. gemäß einer ärztlichen Beurteilung eine nachhaltige Besserung der akuten COVID-Symptomatik eingetreten ist. Zur Entlassung muss am 14. Tag ein negatives Testergebnis (kein Selbsttestergebnis) vorgelegt werden.

Bei Personen, die über eine nachgewiesene Immunisierung durch vollständige Impfung verfügen und keine Symptome haben, kann die Quarantäne bereits nach Ablauf von fünf Tagen beendet werden. Voraussetzung hierfür ist die Vornahme einer PCR-Testung frühestens an Tag vier der Quarantäne. Das Testergebnis ist dem Gesundheitsamt einzureichen. Liegen keine Symptome vor und ist das Testergebnis entweder negativ oder positiv und dabei unterhalb eines vom RKI definierten Schwellenwertes zur Viruslast, kann eine Entlassung aus der Quarantäne durch das Gesundheitsamt erfolgen.

Hilfreiche Informationen zur Quarantäne finden Sie auch auf der Website des Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes NRW.



Portrait of cute blonde girl in jacket thinking or reflecting isolated on white background. Young woman surrounded by thought bubbles with question marks. Flat cartoon colorful vector illustration.

Ich wurde positiv auf das Coronavirus getestet. Was passiert jetzt?

Ich bin als infizierte Person in Quarantäne. Was muss ich beachten?

  • Sie dürfen ihre Wohnung nicht verlassen und auch keinen Besuch empfangen.
  • Wenn Sie mit anderen Personen zusammen in einem Haushalt leben, müssen Sie auch innerhalb ihres Haushalts Abstand zueinander wahren und die AHA+L-Regeln beachten.
  • Bitten Sie ihr persönliches Umfeld um Unterstützung, falls für Sie eingekauft oder der Hund Gassi geführt werden muss.
  • Bitte geben Sie schnellstmöglich ihre Kontaktpersonen an, z.B. über das Selbstmelde-Formular oder die Hotline. Nur mit vollständigen Kontaktdaten ist eine zeitnahe Nachverfolgung ihrer Kontakte und die Unterbrechung von Infektionsketten möglich.
  • Zur Entlassung aus der Quarantäne ist eine Testung mittels PCR oder Schnelltest notwendig.
  • Infizierte Personen erhalten automatisch eine Quarantäneverfügung.


Sie haben noch Fragen?

Operator of call center working online with laptop and headset. Manager of customer support service consulting clients through internet. Colored flat vector illustration of digital helpdesk

Schauen Sie gerne in unsere FAQs oder kontaktieren die Corona-Hotline.