Über Innere Sicherheit gesprochen

Gütersloh, 30.05.2016. Bundestagsmitglied Ralph Brinkhaus (CDU), Polizeidirektor Karsten Fehring und Landrat Sven-Georg Adenauer trafen sich kürzlich im Kreishaus Gütersloh, um sich über aktuelle Themen auszutauschen.

Adenauer, Brinkhaus, Fehring

Dabei sprachen sie vor allem über Sicherheitsbelange im Kreis und die Möglichkeiten der Verbesserung der Zusammenarbeit zwischen Politik und Justiz. Adenauer (l.) und Brinkhaus (mitte) treffen sich von Zeit zu Zeit zu einem allgemeinen Meinungsaustausch über aktuelle politische Themen. Dazu zählten in der Vergangenheit zum Beispiel die A33 und B 64n, die Innere Sicherheit und das Thema Flüchtlinge.