Vortrag zur Familienforschung

Gütersloh, 11.08.2016. Die eigene Familienhistorie aufzudecken ist ein Wunsch vieler Menschen.

Roland Linde
Familienforschung für Einsteiger: Roland Linde gibt Tipps für die eigene Recherche.

Roland Linde, Geschäftsführer der Westfälischen Gesellschaft für Genealogie und Familienforschung, wird am Tag der Archive am 4. September Tipps geben, wie man die ersten Forschungsschritte angeht. Um 16.15 Uhr hält er den Vortrag "Familienforschung für Einsteiger" im Kreishaus Gütersloh. Dabei erläutert er, wie man im familiären Umfeld beginnt, um die wichtigsten Quellen für neue Informationen auszumachen. Außerdem geht er auf den Einstieg in die Archivarbeit, nützliche Software und die Möglichkeiten der Internetrecherche ein.

Der Tag der Archive im Kreis Gütersloh findet am 4. September von 13.30 bis 17.30 Uhr im Kreishaus Gütersloh statt und bietet neben Vorträgen zu historischen Quellen und Familienforschung einen Einblick in verschiedene Kommunal-, Unternehmens- oder auch Adelsarchive.