Pressemitteilungen

Beratungs- und Infotag zu den allgemeinen Berufsabschlüssen am Berufskolleg

Gütersloh, 19.01.2018. Wie geht es weiter nach der 9. oder 10. Klasse? Vielleicht eine Ausbildung oder weiter zur Schule? Vor dieser Entscheidung stehen viele Schülerinnen und Schüler jedes Jahr.

[mehr]

Neues Solardachkataster geht an den Start

Gütersloh, 18.01.2018. Seit fünf Jahren wird es von Hausbesitzern und Unternehmen zur Erstinformation sowie zum Einstieg in das Thema Solarenergie genutzt: Das Solardachkataster im Kreis Gütersloh. [mehr]

Abschiebung eines Ehepaars aufgrund gewaltsamen Widerstands gescheitert

Gütersloh/Borgholzhausen, 18.01.2018. Nach der gescheiterten Abschiebung eines Ehepaars aus Aserbaidschan hält der Kreis Gütersloh an der Ausreisepflicht der 49- und 53 Jahre alten Betroffenen fest. [mehr]

Wegweiser zu Beratungs- und Bildungsangeboten für junge Menschen

Gütersloh, 17.01.2018. Der Ratgeber 'Durchstarten - Wegweiser zu Beratungs- und Bildungsangeboten für junge Menschen im Kreis Gütersloh beim Übergang von der Schule in den Beruf' wird seit 1999 aufgelegt und erscheint nun zum 13. Mal.

[mehr]

Campen in der Grundschule

Gütersloh, 12.01.2018. 'Auf nach Lettland!' heißt es in diesem Jahr zum ersten Mal bei den Ferienfreizeiten des Kreissportbundes (KSB) Gütersloh. Vom 1. bis zum 10. August können Jugendliche im Alter von 14 bis 17 Jahren mit dem Kreissportbund nach Brenguli in der Region Valmiera/Lettland fahren.

[mehr]

Lernerlebnis Energiewende

Gütersloh, 12.01.2018. Wie sieht es im Jahr 2050 im Kreis Gütersloh aus? Wie haben sich bis dahin die regenerativen Energien entwickelt? Mit diesen Fragen beschäftigten sich knapp 200 Schülerinnen und Schüler beim 'Lernerlebnis Energiewende'.

[mehr]

Betriebe können sich bis zum 29. Januar anmelden

Harsewinkel, 11.01.2018. Am 26. Februar 2009 fand in Harsewinkel der 1. Berufsparcours statt, mit dem Ziel, über Berufe nicht nur zu reden, sondern sie für die Schülerinnen und Schüler erlebbar und begreifbar zu machen. 34 Betriebe stellten dabei typische, einfache Aufgaben aus zirka 50 Ausbildungsberufen vor. [mehr]

"Eine bisher nicht gekannte Herausforderung"

Gütersloh, 11.01.2018. Wie kann man sich gegen die Afrikanische Schweinepest wappnen? Was kann man tun, um den Ausbruch zu verhindern? Und wie kann man sich vorbereiten, um auf einen Ausbruch richtig zu reagieren? Auf diese und viele weitere Fragen Antworten zu geben, war das Ziel einer groß angelegten Informationsveranstaltung im Kreishaus Gütersloh,

[mehr]

Wachwechsel beim Beauftragten der Gruppe der Leitenden Notärzte Kreis Gütersloh

Gütersloh, 10.01.2018. 13 Jahre war Dr. Peter Kettelhoit Beauftragter für die Gruppe der Leitenden Notärzte (LNA-Gruppe) im Kreis Gütersloh. In dieser Zeit war er vor allem dafür verantwortlich, dass ganzjährig und rund um die Uhr (Leitende) Notärzte einsatzbereit sind, die in Unglücksfällen, bei denen eine Vielzahl von Verletzten und Erkrankten vor Ort zu versorgen sind, den Einsatz der Rettungskräfte koordinieren. [mehr]

Segen für das Kreishaus Gütersloh

Gütersloh, 08.01.2018. Zum Abschluss des diesjährigen Dreikönigssingen bekam Landrat Sven-Georg Adenauer heute Besuch im Kreishaus Gütersloh: Fünf Kinder der Pfarrgemeinde Heilig Geist überbrachten ihm den Segen. [mehr]

Die Anmeldung läuft …

Halle (Westf.), 08.01.2018. Zum 14. Mal findet am 20. März der Berufsparcours in Halle (Westf.) statt. Schüler verschiedener Schulformen aus Halle (Westf.), Steinhagen und Werther (Westf.) haben hierbei die Möglichkeit auf heimische Betriebe zuzukommen, um eine erste berufliche Orientierung zu erfahren. [mehr]

Rekordzahl an Fahrzeugzulassungen

Gütersloh, 03.01.2018. Die Straßen im Kreis Gütersloh werden immer voller. So wurde zum Jahreswechsel 2017/2018 erneut eine Rekordzahl an zugelassenen Fahrzeugen erreicht: Exakt 310.687.

[mehr]

Flyer beantwortet zahlreiche Fragen von Schwangeren

Gütersloh, 03.01.2018. "Eine Schwangerschaft wirft viele Fragen auf…". Mit diesem Satz beginnt der neue Informationsflyer für Schwangere, den es ab sofort im Jobcenter Kreis Gütersloh gibt.

[mehr]

Am 6. Januar Probealarm 'Warnung vor Gefahren'

Gütersloh, 02.01.2018. Am Samstag, 6. Januar, wird es um 12 Uhr im Kreis Gütersloh wieder laut: Der vierte Probealarm zur Warnung vor Gefahren findet statt. Bürgerinnen und Bürger müssen sich beim Aufheulen der Sirenen also keine Sorgen machen.

[mehr]