Kreis Gütersloh Aktuell

Entdeckerwochen 2019
Entdeckerwochen 2019 - Natur und Technik, Energie, Klima und Umwelt

Auftakt der Entdeckerwochen mit dem Lernerlebnis Energiewende

Gütersloh, 17.01.2019. Drei, zwei, eins, Start - mit einem Countdown starteten die Entdeckerwochen 2019. Zu den Auftaktveranstaltung kamen rund 350 Schülerinnen, Schüler und Lehrkräfte  ins Kreishaus Gütersloh. Thema waren im großen Sitzungssaal 'Lernerlebnis Energiewende' und 'Lernerlebnis Energie sparen'.

Die AG 78 und die drei Landtagspolitiker
AG 78 trifft sich mit Landtagspolitikern

KiBiz-Reform im Blickpunkt

Gütersloh, 17.01.2019. Die Landtagsabgeordneten aus dem Kreis Gütersloh und die Arbeitsgemeinschaft 78 haben eine engere Zusammenarbeit für die Zukunft vereinbart: Auf einem Treffen im Kreishaus haben die Landtagsmitglieder André Kuper (CDU), Raphael Tigges (CDU) und Georg Fortmeier (SPD) einen regelmäßigen Austausch in der Zukunft in Aussicht gestellt, auch ein Gegenbesuch in Düsseldorf wurde angesprochen.

Wohnberater des Kreises Gütersloh
Kreis setzt neuen Akzent auf der Baumesse in Rheda-Wiedenbrück

Barrierefrei (um-)bauen - nicht nur für Senioren sinn-voll

Gütersloh, 16.01.2019. Wer seine vier Wände energetisch modernisieren will, tut gut daran, dabei auch an das barrierefreie Wohnen zu denken. Beide Maßnahmen lassen sich gut miteinander kombinieren und sind generationsübergreifend eine gute Investition in die Zukunft. Zudem werden sie aktuell vom Staat großzügig gefördert. Vor diesem Hintergrund informiert der Kreis Gütersloh mit seiner Initiative ALTBAUNEU, der Wohnberatungsagentur der Arbeiterwohlfahrt (AWO) aus Gütersloh sowie weiteren Partnern auf der Baumesse in Rheda-Wiedenbrück (1. bis 3. Februar)  erstmals zu beiden Themenkomplexen.

Vorstellung der Graffitipostkarte
Graffitipostkarte 'The future is female'

Ein historisches Datum: Am 19. Januar 1919 durften Frauen in Deutschland zum ersten Mal wählen gehen

Gütersloh, 16.01.2019. Zur Erinnerung an 100 Jahre Frauenwahlrecht in Deutschland hat die Arbeitsgemeinschaft der kommunalen Gleichstellungsstellen im Kreis Gütersloh die Graffitipostkarte 'The future is female' herausgegeben.

Thermografiemessung
Thermografie-Spaziergänge

Energieberater über die Schulter schauen

Werther/Schloß Holte-Stukenbrock, 16.01.2019. Mit Hilfe von Wärmebildern lassen sich Schwachstellen am Haus aufspüren. Wer mehr darüber erfahren möchte, kann am Dienstag, 22. Januar, in Werther (Westf.) oder am Donnerstag, 24. Januar, in Schloß Holte-Stukenbrock, jeweils ab 18 Uhr, kostenfrei an einem Thermografie-Spaziergang teilnehmen.

Gruppenbild Dienstjubiläum
25- und 40-jährige Dienstjubiläen

250 Jahre im öffentlichen Dienst

Gütersloh,16.01.2019. "Insgesamt sind es 250 Jahre. Für jeden einzelnen eine lange Zeit!" mit diesen Worten eröffnet Landrat Sven Georg Adenauer eine Feierstunde mit sieben Jubilaren. "Sie alle haben dazu beigetragen, dass wir heute so toll aufgestellt sind", bedankte er sich.

Die Referentinnen des Lunchpakets (v. l.): Agnes Bismayer, Ursula Ziesché und Elke Kay von der Hospizgruppe Halle (Westf.). Ellen Wendt (2. v. l.) hat die dreiteilige Inforeihe rund um die Pflege organisiert. Foto: Kreis Gütersloh
Heute schon an Morgen denken

Kreis bietet ,Lunchpaket' in der Mittagspause

Gütersloh, 11.01.2019. Was passiert, wenn ich durch einen Unfall oder eine schwere Krankheit nicht mehr selbst über meine persönlichen Angelegenheiten bestimmen kann? Wie eine Patientenverfügung und eine Vorsorgevollmacht Klarheit schaffen können, erfuhren Mitarbeitende des Kreises Gütersloh und der Kreispolizeibehörde in ihrer Mittagspause. 

Gewinne
Grüne Woche in Berlin

Region OWL stellt LEADER und VITAL.NRW vor

Gütersloh/Berlin, 11.01.2019. Die Lokale Aktionsgruppe GT8 - kurz LAG GT8 - bereitet sich auf die diesjährige Grüne Woche (IGW) in Berlin vor. Auf Einladung des Ministeriums für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes NRW wird sie die Region OWL vom 18. bis 27. Januar vertreten.

Radtour nach Rietberg
Probebereisung durch die Vorabkommission

Fußgänger- und Fahrradfreundlichkeit auf dem Prüfstand

Gütersloh, 11.01.2019. Im Zuge der Bewerbung des Kreises zur Aufnahme in die 'Arbeitsgemeinschaft fußgänger- und fahrradfreundlicher Städte, Gemeinden und Kreise in NRW' (AGFS) stand jetzt eine erste Probebereisung. Ziel war es, dem Kandidaten Verbesserungsmöglichkeiten aufzuzeigen.

Besuchsdienst Regionalstelle Ost
Angebote für junge Eltern

Neue Gesichter beim Besuchsdienst der Regionalstelle Ost

Rietberg/Langenberg/Schloß Holte-Stukenbrock, 09.01.2019. Als frisch gebackene Eltern hat man so einige Fragen. Je länger der Sprössling auf der Welt ist, desto mehr werden es.

Sternsinger bei Landrat
Aktion Dreikönigssingen

Kinder überbringen Landrat den Segen

Gütersloh, 07.01.2019. Auch dieses Jahr gingen die Sternsinger von Tür zu Tür und brachten den Segen in die Häuser im Kreis. Um Landrat Sven-Georg Adenauer zu besuchen, machten sie auf ihrem Weg Halt im Kreishaus Gütersloh.

Azubine Fräse
Eltern-Veranstaltungen zur Berufsorientierung

Duale Ausbildung − für fast jede Karriere der richtige Start

Gütersloh, 07.01.2019. Im Rahmen der Eltern-Veranstaltungen zur Berufsorientierung findet am Montag, 14. Januar, der Fachvortrag 'Duale Ausbildung − für fast jede Karriere der richtige Start' statt.

Zulassungsstelle
Aktuelles aus der Zulassungsstelle des Kreises Gütersloh

Von A wie Abschalteinrichtung bis Z wie Zulassungsrekord

Gütersloh, 04.01.2019. Die Zulassungsstelle des Kreises Gütersloh blickt auf ein arbeitsreiches Jahr 2018 zurück.

Elvan Korkmaz (MdB) zu Gast im Kreishaus: Mit den Gleichstellungsbeauftragten im Kreis Gütersloh kam sie zum Austausch zusammen. Foto: Kreis Gütersloh
Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist immer noch ein Frauenthema

Gleichstellungsbeauftragte im Austausch mit Elvan Korkmaz

Gütersloh, 02.01.2018. Auf Einladung der Arbeitsgemeinschaft der kommunalen Gleichstellungsbeauftragten im Kreis Gütersloh war die Bundestagsabgeordnete und stellvertretende Landrätin Elvan Korkmaz zum Austausch im Kreishaus Gütersloh.

Erstes Treffen am 8. Januar

Neuer Gesprächskreis für pflegende Angehörige

Gütersloh, 02.01.2019. Die Notwendigkeit ein Familienmitglied zu pflegen kommt häufig ganz unerwartet.

Nico blitzt in Halle
Zur Sicherstellung des Lärmschutzes

'Nico' nimmt an der Theenhausener Straße Betrieb auf

Gütersloh, 21.12.2018. Einige Verkehrsteilnehmer haben in den vergangenen Wochen bereits Bekanntschaft mit 'Nico', der teilstationären Geschwindigkeitsüberwachungsanlage TraffiStar S350, gemacht.

Digitale Datenerfassung
NIDApad: Der digitale Helfer für Rettungsdienste

Digitale Datenerfassung ermöglicht verbesserte Notfallversorgung und Datenauswertung

Gütersloh, 21.12.2018. Ein neuer technischer Helfer begleitet die Rettungsdienste der Städte Gütersloh und Rheda-Wiedenbrück sowie des Kreises Gütersloh bei ihren Einsätzen.

Feierstunde im Kreishaus
Mit dem Rad zur Arbeit

Kreis verdoppelt seine Kilometerzahl

Gütersloh, 18.12.2018. Der Kreis Gütersloh hat in 2018 seinen Spitzenplatz bei der Aktion 'Mit dem Rad zur Arbeit' souverän verteidigt. Bei der bundesweiten Aktion von ADFC (Allgemeiner Deutscher Fahrradclub) und AOK hatten 245 Radfahrerinnen und Radfahrer (Vorjahr 105) den Sieg im Bereich Bielefeld/Kreis Gütersloh eingefahren. Die gefahrene Kilometerzahl haben sie dabei im Vergleich zum Vorjahr mehr als verdoppelt: 106.637 Kilometer legten die Aktiven der Kreisverwaltung zurück.