Wahl und Zusammensetzung des Kreistages

Alle fünf Jahre wird der Kreistag gewählt. Werfen Sie einen Blick auf die Wahlergebnisse aus 2014, die aktuelle Zusammensetzung des Kreistages oder die Mehrheitsverhältnisse!
Bild: Ergebnis der Kreistagswahl 2014Großbildansicht
Das Ergebnis der Kreistagswahl am 25.05.2014 (Weitere Ergebnisse s. Link unten)

"In den Ländern, Kreisen und Gemeinden muss das Volk eine Vertretung haben, die aus allgemeinen, unmittelbaren, freien, gleichen und geheimen Wahlen hervorgegangen ist." (Artikel 28 Abs. 1 Satz 2 des Grundgesetzes für die Bundesrepublik Deutschland)

Der Kreistag wird alle fünf Jahre von den Bürgerinnen und Bürgern im Kreis Gütersloh gewählt.

Sie können den Kreistag mitwählen, wenn Sie

* das 16. Lebensjahr vollendet haben,
* Deutsche/r oder Bürger/in aus der Europäischen Union sind,
* seit mindestens 16 Tagen vor dem Wahltag im Kreisgebiet wohnen.

Kandidieren können Sie für den Kreistag unter den gleichen Voraussetzungen; nur müssen Sie dafür bereits das 18. Lebensjahr vollendet haben.

Der Kreistag des Kreises Gütersloh umfasst 60 Mitglieder; hinzu kommt der Landrat als Mitglied kraft Gesetzes. Die Sitzverteilung wird nach dem Stimmenverhältnis der Parteien und Wählergruppen vorgenommen; auf die danach zustehenden Sitze werden die in den 30 Kreiswahlbezirken direkt gewählten Kandidaten angerechnet. Die letzte Kreistagswahl für die Wahlperiode 2014 - 2020 hat am 25. Mai 2014 stattgefunden. Danach entfielen auf die angetretenen Parteien und Wählergruppen folgende Stimmzahlen und Sitze im Kreistag:

 

 Partei/Wählergruppe Stimmen in %
 Sitze
 Christlich Demokratische Union Deutschlands - CDU - 64.161 44,41 27
 Sozialdemokratische Partei Deutschlands - SPD - 38.801 26,86 16
 BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN - GRÜNE - 16.794 11,62 7
 Freie Demokratische Partei - FDP - 4.921 3,41 2
 Freie und Unabhängige Wähler - FWG/UWG - 9.308 6,44 4
 DIE LINKE - DIE LINKE - 5.090 3,52 2
 Alternative für Deutschland - AfD - 5.391 3,73 2
 Summe 144.466 100 60

 


Bild: Sitzverteilung im Kreistag seit Juni 2014Großbildansicht
Die Sitzverteilung im Kreistag seit Beginn der Wahlperiode 2014 - 2020

Die gewählten 60 Kreistagsmitglieder haben sich danach entsprechend zu Fraktionen bzw. Gruppen zusammengeschlossen.

Wer aktuell dem Kreistag angehört, können Sie unserem Kreistagsinformationssystem entnehmen (s. untenstehender Link).

Nach den Vorschriften des Korruptionsbekämpfungsgesetzes NRW müssen der Landrat, alle Kreistagsmitglieder und alle in den Ausschüssen stimmberechtigten sachkundigen Bürger/innen eine Reihe von Angaben u.a. zu Mitgliedschaften in Aufsichträten etc., Organen privatrechtlicher Unternehmen oder zu ihren Funktionen in Vereinen machen. Diese Angaben sind jährlich zu veröffentlichen. Die Auskünfte können im Rahmen der üblichen Öffnungszeiten der Kreisverwaltung im Büro des Kreistages, Raum 128 oder 127, eingesehen werden.