Kommunales Integrationszentrum Kreis Gütersloh

Weitere Informationen zum Kommunalen Integrationszentrum Kreis Gütersloh finden Sie hier

Großbildansicht

Das Kommunale Integrationszentrum (KI) Kreis Gütersloh setzt sich für die Verbesserung der Teilhabe und Chancengleichheit von Menschen mit Zuwanderungsgeschichte ein sowie für ein Zusammenleben in Vielfalt.

 

Hierbei wird ein umfassender Zugang zu Bildung, Ausbildung, Beruf und gesellschaftlicher Teilhabe ermöglicht.

 

Gemeinsam mit unseren Kooperationspartnerinnen und Kooperationspartner setzen wir uns für Rahmenbedingungen einer gelungenen und nachhaltigen Integration ein.


Großbildansicht
  • Schulen, Lehrinnen und Lehrer
  • Kindertagesstätten, Erzieherinnen und Erzieher
  • weitere Bildungseinrichtungen
  • Verwaltungen
  • Verbände, Vereine und Initiativen
  • Migrantenorganisationen
  • Kreis- und Stadtfamilienzentren
  • Fachkräfte der sozialen Arbeit
  • Menschen mit Zuwanderungesgeschichte

Großbildansicht
  • Erstberatung zur schulischen Integration neuzugewanderter Schülerinnen und Schüler
  • Weiterbildungs- und Qualifizierungsmaßnahmen für Lehrkräfte und Fachkräfte in den Bereichen Durchgängige Sprachbildung, Interkulturelle Kompetenzen und Mehrsprachigkeit
  • Beratung im Bereich der Schul- und Unterrichtsentwicklung
  • Stärkung der Elternkompetenz durch Sprach- und Elternprogramme
  • Netzwerkarbeit im Rahmen des Programms Schule ohne Rassismus/Schule mit Courage (SoR/SmC)
  • Arbeitskreis für Lehrkräfte

Großbildansicht
  • Strategische Netzwerkarbeit:
    - Zusammenarbeit mit den Kommunen des Kreises Gütersloh
    - Koordination und Bündelung der Integrationsarbeit und der  
       Integrationsangebote im Kreis Gütersloh
    - Herstellung der Transparenz über die vorhandenen Aktivitäten im  
       Bereich Integration
  • Weiterbildungs- und Qualifizierungsmaßnahmen zur Interkulturellen Kompetenz und Demokratieförderung
  • Projekte zur Unterstützung von Multiplikatorinnen und Multiplikatoren:
    - Ehrenamtlicher Sprachlotsenpool
    - Wegweiser Integration im Kreis Gütersloh (www.wi-gt.de)

 


Großbildansicht

 

Das Kommunale Integrationszentrum ist der Abteilung Bildung angegliedert und ein Sachgebiet des Bildungsbüros.

 

Zugleich ist das Kommunale Integrationszentrum eine vom Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration (MKFFI) sowie vom Ministerium für Schule und Bildung (MSB) des Landes Nordrhein-Westfalen geförderte Einrichtung, die über die Landeskoordinierungsstelle (LaKI) mit anderen Kommunalen Integrationszentren in ganz NRW vernetzt ist.

 

Aktuelle Informationen zu allen Maßnahmen des Kommunalen Integrationszentrums Kreis Gütersloh finden Sie im Internet unter

www.ki-gt.de


Großbildansicht

 

Kreis Gütersloh
Abteilung Bildung
Kommunales Integrationszentrum Kreis Gütersloh
Herzebrocker Str. 140
33334 Gütersloh

 

Tel.: 05241 85 1541
Fax: 05241 85 31541
E-Mail: geschützte E-Mail-Adresse als Grafik
Internet: www.ki-gt.de

 

Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner finden Sie oben auf der rechten Seite