Mitarbeitertag der Jugendberufsagentur


Gegenseitiges Kennenlernen und das Ausbauen der eigenen Netzwerke, diese Ziele verfolgte der erste Mitarbeitertag des Arbeitskreises Jugendberufsagentur im Kreis Gütersloh.

Im Rahmen der virtuellen Jugendberufsagentur arbeiten Vertreter*innen der Institutionen Jugendamt Rheda-Wiedenbrück, Jugendamt Verl, Jugendamt Stadt Gütersloh, Jugendamt Kreis Gütersloh sowie Jobcenter Kreis Gütersloh, die Arbeitsagentur Gütersloh  und die Kommunale Koordinierungsstelle Übergang Schule-Beruf des Kreises Gütersloh zusammen, um Jugendlichen abgestimmte und individuelle Unterstützung zu ermöglichen.

Am Mitarbeitertag kamen rund 60 Mitarbeiter*innen der genannten Institutionen im Rathaus in Rheda-Wiedenbrück zusammen, um sich gegenseitig kennenzulernen. Die Mitarbeiter*innen erarbeiteten in regionalen Arbeitsgruppen fiktive Fallbeispiele, um die rechtskreisübergreifende Zusammenarbeit auszubauen und Schnittstellen herauszuarbeiten.

 

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Tagespresse.