Bildung in Zeiten von Corona

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen rund um Corona ist derzeit kein normaler Schulbetrieb möglich. Hier möchten wir Ihnen eine Auswahl an Möglichkeiten aufzeigen, wie Sie dennoch Lerninhalte und Aufgaben an Ihre Schülerinnen und Schüler verteilen können.

BITTE BEACHTEN SIE: Bei dieser Zusammenstellung handelt es sich um eine Auswahl von Angeboten, die von uns nicht bzgl. ihrer DSGVO-Konformität geprüft wurden. Bitte wenden Sie sich bei Unklarheiten in diesem Bereich an Ihren zuständigen Datenschutzbeauftragten.

Material für Schülerinnen und Schüler

EDMOND

Angemeldete Lehrkräfte können auf unserer EDMOND-Plattform über sogenannte EDU-IDs Ihren Schülerinnen und Schülern eine Vielzahl von Lernvideos, aber auch Arbeitsblätter und weiteres Unterrichtsmaterial zur Verfügung stellen. So können diese auch zu Hause an Ihrem Unterrichtsthema arbeiten.
Von uns für Sie lizensierte Medien zu nahezu allen Schulfächern und Schulformen finden Sie hier: Online-Medienkatalog

Informationen zu der Registrierung, dem Erstellen der EDU-IDs und der Medienlisten finden Sie hier: Tutorials zur Nutzung von EDMOND
Sollten Sie sich neu registrieren werden wir Ihren Account sehr kurzfristig freischalten. Lehrkräfte, die mit iServ arbeiten können ihren Schülerinnen und Schülern EDMOND-Medien auch ohne separate Registrierung freigeben.

Planet Schule

Ein großes Angebot von Unterrichtsmaterialien (Lehrfilme und Arbeitsblätter) stellt auch der WDR auf seiner Plattform Planet-Schule zur Verfügung. Die Schülerinnen und Schüler haben hierzu freien Zugang und die Lehrkräfte können aus den bereitgestellten Arbeitsblättern, diejenigen auswählen, die sie für sinnvoll und relevant halten. Für die Grundschulen gibt es zudem einen eigenen Bereich.
 www.planet-schule.de

Learning-Apps

LearningApps.org bietet kleine interaktive Bausteine für viele Fächer und Jahrgangsstufen, die online am Computer, aber auch auf Smartphones oder Tablets genutzt werden können. Das Angebot umfasst Multiple-Choice-Quiz, Wortgitter, Paarzuordnung, Zahlen- oder Zeitstrahl, Kreuzworträtsel, Einordnungsspiel, Zuordnung auf einer Landkarte und viele weitere Formen, die als kleine, kostenlose, modulare Unterrichtsinhalte von Ihnen ausgewählt und den SuS (auch ohne Anmeldung) als Link bereit gestellt werden können.
https://learningapps.org/

ANTON

Auch die ANTON-App bzw. die entsprechende Webseite eignet sich neben anderen Angeboten in der Schulversion zur Verteilung von Aufgaben für die 1.-10. Klassen. Hier können Aufgaben von Lehrkräften „gepinnt“ werden, die die Schülerinnen und Schüler dann online oder in der App bearbeiten.
https://anton.app/

Das Zentrum für digitale Bildung und Schule (ZdB) hat sich bereit erklärt, die Kosten für ANTON-Schullizenzen für ein Jahr als Maßnahme zur Soforthilfe in der Corona-Krise zu übernehmen. Das Angebot gilt für sämtliche Städte und Gemeinden des Kreises Gütersloh. Weitere Infos: https://bid-web.coactum.de/portal/Index/50602/

<