Wann und wie lange wird gezahlt?

Die Geldleistungen zur Sicherung des Lebensunterhalts werden für jeden Monat im Voraus gezahlt. In der Regel steht Ihnen das überwiesene Geld am ersten Tag des laufenden Monats zur Verfügung. Alle vollen Monate werden immer gleich mit 30 Kalendertagen berechnet.

Uhr und Kalender

Wie schnell Sie Ihre Leistungen erhalten, hängt davon ab, wann Sie die erforderlichen Antragsunterlagen im Jobcenter einreichen. Geben Sie Ihren Antrag und die erforderlichen Unterlagen so früh wie möglich und vollständig ab. Beachten Sie, dass eine gewisse Bearbeitungszeit zu berücksichtigen ist.

Die Leistungen werden in der Regel für sechs Monate bewilligt.

Stellen Sie rechtzeitig einen Antrag auf Weiterbewilligung der Leistungen. Die Antragsformulare erhalten Sie in allen Geschäftsstellen des Jobcenters Kreis Gütersloh oder Sie können die erforderlichen Anträge unter dem folgenden Link herunterladen.

Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen verwendet.