Archivmitarbeiter Thomas Sinnreich mit einem Foto aus dem Nachlass des Malers Peter August Böckstiegel
Archivmitarbeiter Thomas Sinnreich mit einem Foto aus dem Nachlass des Malers Peter August Böckstiegel

IHRE MITHILFE

Das Kreisarchiv beschränkt sich keineswegs auf das in der Kreisverwaltung entstandene Schriftgut. Wir übernehmen auch nichtamtliche Unterlagen, die für die Geschichte des Kreises bedeutsam sind.

Diese können aus Privatbesitz stammen oder aber von Vereinen, Parteien oder sonstigen Institutionen gesammelt worden sein. Die Abgabe an das Kreisarchiv kann als Schenkung oder als Dauerleihgabe erfolgen. Es besteht hierbei die Möglichkeit, besondere Nutzungsbedingungen vertraglich zu vereinbaren. Haben wir Ihre Aufmerksamkeit geweckt? Dann freuen wir uns über eine Kontaktaufnahme unter 05241 - 852003 oder kreisarchiv@gt-net.de .

Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen verwendet.