Internationale Jugendbegegnungen in den Sommerferien mit dem Volksbund

In den Ferien aktiv für den Frieden

Ausschnitt aus dem Flyer Internationale Jugendbegegnungen in den Sommerferien

In Zeiten, in denen manche Gesprächsfäden abgerissen bzw. gar nicht (mehr) existent sind, führt der Volksbund junge Leute aus ganz Europa in diesem Sommer wieder an verschiedenen Orten im In- und Ausland zusammen.

Die Workcamps des Volksbundes bieten Jugendlichen die Möglichkeit zu internationaler Begegnung, historisch-politischer Bildung an authentischen Orten der Geschichte, verbunden mit gemeinsamer Arbeit auf einer Kriegsgräberstätte und dem Lernen fremder Sprachen und Kulturen.

Als Vorsitzender des Kreisverbandes Gütersloh unterstützt Landrat Sven-Georg Adenauer dieses Angebot.