Einzelgenehmigung: Fahrzeuge über 25 km/hSymbol für eine Dienstleistung

Beschreibung

Für neue Fahrzeuge über 25 km/h der Fahrzeugklassen M, N und O, die

  1. keine Typgenehmigung haben oder
  2. abweichend von der bestehenden Typgenehmigung baulich verändert wurden,

ist eine Einzelgenehmigung erforderlich.

Ausnahmen:

  1. Land- oder forstwirtschaftliche Zugmaschinen und Anhänger,
  2. vierrädrige Kraftfahrzeuge (z. B. Quad, Leichtkraftfahrzeug),
  3. Prototypen

Fragen zu der Erfordernis und den technischen Voraussetzungen für eine Einzelgenehmigung können neben den Zulassungsstellen auch die Prüfstellen beantworten.

Im Rahmen der Zulassung des Fahrzeugs wird auch die erforderliche Einzelgenehmigung geprüft.

Der Fahrzeughalter kann eine andere Person bzw. einen Zulassungsdienst mit der Zulassung des Fahrzeuges schriftlich beauftragen.

Fahrzeughalter kann eine Privatperson, eine juristische Person oder eine Gesellschaft, also auch eine Firma, Behörde oder ein Verein sein.

Bei der Zulassung kann gleichzeitig eine neue Feinstaubplakette gekauft werden.

Bereits vorher kann gerne ein Wunschkennzeichen reserviert werden.

Zu den Formularen/Downloads/Links

Anschrift

Kreishaus Gütersloh - Bauteil 7
Herzebrocker Straße 140
33334 Gütersloh

Postanschrift

Kreis Gütersloh
33324 Gütersloh