Internationaler FührerscheinSymbol für eine Dienstleistung

Beschreibung

In bestimmten, meist außereuropäischen Ländern, wird zusätzlich zum nationalen ein internationaler Führerschein benötigt. Er empfiehlt sich bei Reisen in nicht EU-Länder

Der internationale Führerschein ist bei der Führerscheinstelle des Kreises Gütersloh zu beantragen.

Für die Ausstellung des internationalen Führerscheines ist vorher ein EU-Kartenführerschein erforderlich.

Der Internationale Führerschein kann bei Vorliegen der vollständigen Antragsunterlagen (insbesondere des EU-Kartenführerscheins) sofort ausgestellt werden. Falls der EU-Kartenführerschein noch ausgestellt werden muss, wird dieser ca. 3 Wochen nach Antragstellung zugeschickt. In Eilfällen kann das Verfahren gegen eine Zusatzgebühr bis auf 2 Tage beschleunigt werden. Der internationale Führerschein ist grundsätzlich 3 Jahre gültig, es sei denn, eine nationale Führerscheinklasse für LKW oder Busse (Klasse C, C1, D oder D1) ist entsprechend kürzer befristet. Ein abgelaufener internationaler Führerschein kann nicht verlängert werden.

Anschrift

Kreishaus Gütersloh - Bauteil 7
Herzebrocker Straße 140
33334 Gütersloh

Postanschrift

Kreis Gütersloh
33324 Gütersloh