Niederlassungserlaubnis für Hochqualifizierte (Dienstleistung für Bürger von nicht EU-Ländern)Symbol für eine Dienstleistung

Unterlagen

  1. Gültiger Reisepass
  2. Mietvertrag / Nachweis über Wohneigentum
  3. Nachweise über die Sicherstellung des Lebensunterhalts
    • Bei Arbeitnehmern: Gehalts- bzw. Verdienstbescheinigungen der letzten drei Monate
    • Bei Selbständigen: Betriebswirtschaftliche Abrechnung der letzten 6 Monate
  4. Arbeitsvertrag, ggf. Stellenbeschreibung durch den Arbeitgeber mit Ausführungen des Arbeitgebers zu den besonderen fachlichen Kenntnissen beziehungsweise zur herausgehobenen Funktion
  5. Nachweis über Qualifikation beziehungsweise Berufserfahrung des Antragstellers
  6. Nachweis über Krankenversicherungsschutz
  7. Aktuelles biometrisches Passfoto