Ihr Jobcenter Kreis Gütersloh

Das Jobcenter Kreis Gütersloh ist, so wie sämtliche Dienststellen der Kreisverwaltung, seit dem 19. März 2020 für den allgemeinen Publikumsverkehr geschlossen.  Pressemitteilung

Bitte beachten sie folgenden Hinweis

Ein Zugang zu unseren Dienstgebäuden ist ab sofort nur nach Vorlage eines gültigen Impfzertifikates oder eines Nachweises über einen Schnelltest (Bürgertestung) mit einer Gültigkeitsdauer von 24 Stunden oder über einen PCR-Test mit einer Gültigkeitsdauer von 48 Stunden möglich. Bitte halten Sie die entsprechenden Dokumente bereit.

Aktuelle Informationen des Jobcenters
- zur Erreichbarkeit,
- zum Sozialschutz-Paket (erleichterter Zugang zur sozialen Sicherung),
- für Arbeitgeber (geförderte Beschäftigungsverhältnisse) und
- für Träger von Maßnahmen
finden Sie hier:  Aktuelle Informationen zu Einschränkungen durch das Corona-Virus

Das Jobcenter hat die Aufgabe, Bürgerinnen und Bürger des Kreises Gütersloh in einer für sie schwierigen Lebenssituation zu unterstützen, indem dieses Leistungen zum Lebensunterhalt gewährt und bei der Aufnahme einer Erwerbstätigkeit unterstützt. Grundlage hierfür ist das Zweite Sozialgesetzbuch (SGB II).

Der Internet-Auftritt bietet Ihnen eine gute Möglichkeit, sich einen Überblick über das Angebot des Jobcenters Kreis Gütersloh zu verschaffen. Auf den nachfolgenden Seiten erhalten Sie Informationen rund um die Themen

  • Arbeit und Ausbildung,
  • Unterstützungsleistungen/Fördermöglichkeiten,
  • Leistungen der Grundsicherung für Arbeitsuchende und
  • Bildung und Teilhabe für Kinder und Jugendliche.

Uns ist es ein großes Anliegen, Sie bürgernah und kompetent zu informieren und zu beraten.

1
true
Group of workers people.

Für Arbeitgeberinnen/
Arbeitgeber

Mehr
Fortbildung

Für Arbeitsmarkt-dienstleister

Mehr

Aktuelle Informationen zu Einschränkungen durch das Corona-Virus

Mehr