Kreisleitstelle Gütersloh
Kreisleitstelle Gütersloh

Kreisleitstelle Gütersloh

Die Leitstelle des Kreises Gütersloh befindet sich in den Räumlichkeiten der Feuerwehr  der Stadt Gütersloh. Aufgeteilt in 3 Dienstgruppen versehen hier 26 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Kreises Ihren Dienst. Geführt werden die Dienstgruppen durch 7 Lagedienstführer welchen im alltäglichen Geschäft auch die organisatorische Führung obliegt. Hinzu kommen im Tagesdienst weitere Mitarbeiter für den Bereich der Administration,  IT und der Aufgabe der vorhaltenden Stelle im Digitalfunk. Der Leiter, sowie der stellv. Leiter der Leitstelle versehen ihren Dienst ebenfalls im Tagesdienst und verantworten neben der Gesamtleitung und ggf. Übernahme der Führung der Leitstelle bei Großeinsatz- oder Sonderlagen die Aufgabengebiete Personal, Organisation, Technik, Aus- und Weiterbildung sowie das Qualitätsmanagementsystem welches sich aktuell im Aufbau befindet.

Die Kreisleitstelle ist seit dem 01.01.2020 ein eigenständiges Sachgebiet der Abteilung Bevölkerungsschutz und verfügt insgesamt über 32 Stellen.

Für die Disponenten stehen sieben vollwertig ausgestattete Arbeitsplätze zur Verfügung, um die Einsätze des Rettungsdienstes, des Brandschutzes und des Katastrophenschutzes zu koordinieren. Dazu kommen vier zusätzliche Arbeitsplätze, die bei größeren Schadensereignissen wie zum Beispiel Stürmen oder sogenannten Flächenlagen genutzt werden können, um der dann eingehenden Vielzahl an Notrufen gerecht werden zu können.

In der Kreisleitstelle Gütersloh werden jährlich ca. 56.000 Einsätze im Rettungsdienst, Brandschutz und bei sonstigen größeren Schadensereignissen disponiert.


Leitstellenleiter: Olaf Knop

Telefon: 05241/5044 - 800

Email: Olaf.Knop@kreisleitstelle-gt.de

Stv. Leitstellenleiter: Ansgar Kanther

Telefon: 05241/5044 - 802

Email: Ansgar.Kanther@kreisleitstelle-gt.de