Gemeinwesenarbeit

Die Gemeinwesenarbeit des Kreises Gütersloh zielt auf eine soziale Stabilisierung von benachteiligten Wohnquartieren, Siedlungen und Wohngebieten ab, insbesondere im Sinne und unter Beteiligung der dort lebenden Menschen.

Gelbes Mehrfamilienhaus
Gelbes Mehrfamilienhaus

Dabei berät und unterstützt sie alle, die an der Entwicklung und Gestaltung von Wohnquartieren beteiligt sind (insbesondere Sozialarbeit, Verwaltung, Politik). Dies geschieht u.a. auf Grundlage von Sozialraumanalysen. Die Gemeinwesenarbeit ist zielgruppen- und fachübergreifend, kooperations- und konfliktorientiert und sie fördert gezielt die Netzwerkbildung und Ressourcenerschließung.


Weitere Informationen zum Herunterladen:

Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen verwendet.