NSG Große Wiese

Das Feuchtwiesenschutzgebiet Große Wiese ist durch Grünland- und Ackerflächen, die Dalke sowie Hecken und Baumreihen abwechslungsreich strukturiert.

Blänke im Naturschutzgebiet

Wertgebend für das Gebiet sind die feuchten Grünlandflächen, die Lebensraum für Kiebitz und Großen Brachvogel bieten, zwei der Leitarten des Feuchtwiesenschutzes. Insgesamt bietet das Gebiet mit den verschiedenen Biotoptypen einer Vielzahl von Vogelarten Brutmöglichkeiten. An den Grabenrändern, wo die Bewirtschaftung weniger intensiv und der Boden stärker durchnässt ist, wachsen seltene Pflanzenarten der Roten Liste.

Der Schutz und die Entwicklung der Flächen durch Anlage von Blänken (flache Tümpel, die im Sommer trocken fallen können) und eine extensive Bewirtschaftung erfolgt unter anderem im Rahmen des Vertragsnaturschutzes. Hierbei können Landwirte auf freiwilliger Basis einen finanziellen Ausgleich für Ertragsausfälle durch Verzicht auf Düngung und Pflanzenschutzmittel sowie durch späte und wenige Mahdtermine bekommen. Auch im Rahmen von Ausgleichs- und Ersatzmaßnahmen wurden Flächen aufgewertet. Flächen im öffentlichen Eigentum werden unter entsprechenden Auflagen an Landwirte verpachtet.

Die seggen- und binsenreichen Naßwiesen im Gebiet sind gesetzlich geschützte Biotope.

Die asphaltierten Wirtschaftswege, die das Gebiet durchziehen oder tangieren, eignen sich gut für einen Spaziergang oder eine Radtour. Aber bitte bleiben Sie auf den Wegen und lassen Sie auch Ihren Hund nicht in die Flächen laufen! 

Steckbrief NSG Große Wiese:

Kuckuckslichtnelke

Lage: im Osten der Stadt Gütersloh, einige Teilflächen im Norden der Stadt Verl

Größe: 228,9 ha

Kennzeichen: Feuchtwiesen

Unterschutzstellung: 28. Dezember 1994

Ansprechpartner:
Untere Naturschutzbehörde des Kreises Gütersloh, Thomas Bierbaum: geschützte E-Mail-Adresse als Grafik, Tel.: 05241/85-2713
Biologische Station Gütersloh/Bielefeld e.V.: geschützte E-Mail-Adresse als Grafik, Tel.: 05209/980101


Weitere Infos im WWW:

Weitere Informationen zum Herunterladen:

Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen verwendet.