Besonders begabte Kinder im Primarbereich

Der Arbeitskreis "Besonders begabte Kinder" hat sich zum Ziel gesetzt, für das Thema besondere Begabung zu sensibilisieren. Er möchte dazu beitragen, dass begabte Kinder eine angemessene Förderung erhalten und gute Rahmenbedingungen vorfinden, um ihr besonderes Potential entfalten zu können und sich gut zu entwickeln.

AK "Besonders begabte Kinder"



Er besteht bereits seit 2003 und setzt sich zusammen aus einem Vertreter der Schulaufsicht, aus Schulleitungen und Lehrkräften von Grundschulen im Kreis Gütersloh und aus zwei Mitarbeiterinnen der Bildungs- und Schulberatung des Kreises Gütersloh.

Da besonders begabte Kinder für Eltern und Lehrkräfte häufig eine besondere Herausforderung darstellen, bietet der AK diesbezüglich Beratung und Unterstützung an.

Die Angebote sind vielfältig und werden im Einzelnen mit den Ratsuchenden abgestimmt.




Angebote für Eltern

  • Schullaufbahnberatung
  • Beratung zur außerschulischen Förderung


Angebote für Lehrkräfte von Grundschulen

  • Fortbildungen zum Thema "Besondere Begabung" in Grundschulen
  • Unterstützung und Beratung hinsichtlich der Unterrichts- oder Organisationsentwicklung für Kollegien
  • Hospitationsangebote
  • Unterstützung und Beratung (in "problematischen" Fällen)
  • Unterstützung bei der Einrichtung eines "Runden Tisches"
  • Individuelle Begleitung unterschiedlicher Maßnahmen der Begabtenförderung (z.B. Enrichment und Akzeleration)
  • Unterstützung bei der Organisation von besonderen Angeboten zur Begabtenförderung (Plus-Kurse) in Zusammenarbeit mit der Osthushenrich-Stiftung und dem zdi Zentrum pro MINT GT


Ansprechpartner im Kreis Gütersloh

Schulamt für den Kreis Gütersloh

Herr Kern (Schulaufsicht Grundschulen)

Tel.: 05241-85 1512 (Sekretariat)

Email: Sekretariat Schulamt

-

Bildungs- und Schulberatung - Kreis Gütersloh

Frau Dr. Maass

Tel.: 05241-85 1506 (Sekretariat)

-

nach oben

Kreis Gütersloh



















Wenn Sie sich informieren möchten oder Interesse an einer Beratung haben, dann wenden Sie sich bitte an die für Ihre Schule zuständige Beraterin (siehe unten).

Borgholzhausen

Wibke Patsch

Frau Patsch

Grundschule Gartnisch - Halle/Westf.

05201-9364





Gütersloh

Hellmann/Kreienbaum-Dresemann

Frau Kreienbaum-Dresemann (siehe auch Herzebrock-Clarholz)

Brüder-Grimm-Schule Wiedenbrück

05242-92695

und

Frau Hellmann (siehe auch Halle/Westf.)

Grundschule Amshausen, Steinhagen

05204-8704510


Halle / Westf.

Annette Hellmann

Frau Hellmann

Grundschule Amshausen, Steinhagen

05204-8704510





Harsewinkel

Ines Calaca dos Santos

Frau Calaca dos Santos

Kapellenschule Gütersloh

05241-50523910




Herzebrock-Clarholz

Inge Kreienbaum-Dresemann

Frau Kreienbaum-Dresemann

Brüder-Grimm-Schule Wiedenbrück

05242-92695






Langenberg

Kreienbaum-Dresemann, Inge

Frau Kreienbaum-Dresemann

Brüder-Grimm-Schule Wiedenbrück

05242-92695







Rheda-Wiedenbrück

Berna Masjosthusmann

Frau Masjosthusmann

Grundschulverbund Langenberg

05248-6753 oder 05248-1859





Rietberg

Berna Masjosthusmann

Frau Masjosthusmann

Grundschulverbund Langenberg

05248-6753 oder 05248-1859








Schloß Holte-Stukenbrock

Ines Calaca dos Santos

Frau Calaca dos Santos

Kapellenschule Gütersloh

05241-50523910





Steinhagen

Wibke Patsch

Frau Patsch

Grundschule Gartnisch - Halle/Westf.

05201-9364





Verl

Ines Calaca dos Santos

Frau Calaca dos Santos

Kapellenschule Gütersloh

05241-50523910






Versmold

Wibke Patsch

Frau Patsch

Grundschule Gartnisch - Halle/Westf.

05201-9364





Werther

Annette Hellmann

Frau Hellmann

Grundschule Amshausen, Steinhagen

05204-8704510




Weitere Infos im WWW:

Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen verwendet.