Netzwerk "Naturpädagogik im Kreis Gütersloh"

Das Netzwerk "Naturpädagogik im Kreis Gütersloh" gibt allen Interessierten einen Überblick über die vielfältigen Umweltbildungsangebote im Kreis Gütersloh. 

Kinder beim Käschern am Bach
Käschern am Bach

Die folgende Liste stellt die Veranstalter mit ihren Themen und Aktivitäten vor. Für weitere Informationen und Anmeldungen nutzen Sie bitte die angegebenen Kontaktadressen. Wenn die Anbieter eine eigene Internetseite haben, so können Sie direkt darauf zugreifen.

Was Sie hier finden werden:
• Angebote der Veranstalter aufgelistet nach Themen, Aktivitätsformen, Orte, Zeiten
• Adressen und Ansprechpartner für Veranstaltungen

Wie Sie die Angebote nutzen können:
• Nehmen Sie direkt Kontakt zum Veranstalter auf
• Links auf Internetadressen führen manchmal zu genaueren Veranstaltungshinweisen

Bitte beachten Sie, dass viele Veranstaltungen ehrenamtlich und mit geringem Budget durchgeführt werden. Daher können nicht immer alle Wünsche berücksichtigt werden. Alle Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen, sich mit ihrem Engagement in die Umweltbildung der Organisationen einzubringen.

Die Veranstaltungen des "Netzwerkes Naturpädagogik im Kreis Gütersloh" und eine Kurzübersicht als Flyer können Sie sich am Ende der Seite herunterladen.


Biologische Station Gütersloh/Bielefeld e.V.

Biologische Station Gütersloh/Bielefeld

Was: Unterrichtseinheiten für Schüler, Naturerlebnisse für Kindergartenkinder und Familien, Fortbildungen für Erzieher und Lehrer, Werkstattangebote für Kinder; Exkursionen, Seminare, Vorträge, praktische Naturschutzarbeiten für Erwachsene

Themen: Entdeckungsreisen in die Natur, Lebensräume heimischer Tiere und Pflanzen (Wald, Wiese, Schilf, Teich und Bach, Erdboden), Verhaltensweisen von Tieren in den verschiedenen Jahreszeiten, Ökologie, Natur- und Umweltschutz, Experimentier- und Kreativwerkstätten

Zielgruppe: Schulklassen aller Schulformen bis 13. Klasse, OGS, Kindergartengruppen, freie Kinder- und Jugendgruppen, Familien, Multiplikatoren, Erwachsene

Wo: An der Biologischen Station Gütersloh/ Bielefeld (Naturschutzgebiet Rieselfelder Windel); kreisweit, auch im Schul- bzw. Kindergartenumfeld

Wann: Termine für Gruppen nach Absprache; feste Termine im jährlich erscheinenden Veranstaltungsprogramm

Kontakt: Biologische Station Gütersloh/ Bielefeld e.V.
Niederheide 63, 33659 Bielefeld-Senne
Fon: 05209 980101 
E-Mail: geschützte E-Mail-Adresse als Grafik

Themenangebote

Weitere Informationen über das Programm der Biologischen Station Gütersloh/Bielefeld e.V. finden Sie hier.


Biologische Station Kreis Paderborn - Senne e.V.

Biologische Station Kreis Paderborn - Senne e.V.

Was:
Naturkundliche Wanderungen zu verschiedenen Themen, Naturerlebnis-Spaziergänge mit Sinneserfahrungen

Themen:
Naturerfahrungen, Kennenlernen von Arten (Vögel, Amphibien, Libellen, Pflanzen) und Lebensräumen (Heiden, Magerrasen, Dünen, Bäche, Wälder), Naturschutzgebiete in der Senne

Zielgruppe:
Alle Schulen, weitere interessierte Personen

Wo:
Geschäftsstelle der Biologischen Station und im Landschaftsraum Senne, auch im Schulumfeld buchbar

Wann:
Termine nach Vereinbarung

Kontakt:
Biologische Kreis Paderborn-Senne e.V.
Junkernallee 20, 33161 Hövelhof
Fon: 05250 70841-0
Fax: 05250 70841-29
E-Mail: geschützte E-Mail-Adresse als Grafik

Themenangebote

Weitere Informationen über das Programm der Biologischen Station Kreis Paderborn - Senne e.V. finden Sie hier.


Gesellschaft zur Entsorgung vom Abfällen im Kreis Gütersloh mbH (GEG)

GEG

Was: Führungen / Exkursionen, Gestaltung von Schulstunden, Wettbewerbe

Themen: Alle Themen rund um die Abfallwirtschaft, z.B. Vermeiden und Trennen, Verwerten und Entsorgen

Zielgruppe: Schüler aller Schulformen

Wo: In Schulen und auf den Entsorgungsanlagen

Wann: Ganzjährig

Kontakt: Gesellschaft zur Entsorgung von Abfällen Kreis Gütersloh mbH (GEG)
Am Reckenberg 4, 33378 Rheda-Wiedenbrück, 
Ilka Kleikemper
Fon: 05241  852749
e-Mail: geschützte E-Mail-Adresse als Grafik

Themenangebote

Weitere Informationen über das Programm der GEG finden Sie hier.


GNS - Gemeinschaft für Naturschutz Senne und Ostwestfalen-Lippe e.V.

GNS

Was: Klassenfahrten, Gruppenfahrten, Wanderungen, Exkursionen,  Vorträge, kreatives Arbeiten, außerschulischer Lernstandort

Themen: Wasseranalyse, Tiere in der Laubstreu, Tierspuren, Frühblüher, Bodenanalyse, Wiese, Ökosystem Wald, Waldralley, Recycling, interaktiver Waldlehrpfad, Erlebnispädagogik und Konflikttraining in naturnaher Umgebung zu verschiedenen Themen, sportliche Aktivitäten, Lagerfeuer, Zeltplatz

Zielgruppe: Kindergärten und Schulen, sonstige Gruppen

Wo: Senne-Umweltbildungszentrum der GNS in Augustdorf

Wann: Ganzjährig; Öffnungszeiten: Mo-Fr 9:00 bis 15:00

Kontakt: Gemeinschaft für Naturschutz Senne und Ostwestfalen-Lippe e.V.
Haustenbecker Str. 81, 32832 Augustdorf
Fon: 05237 899975
e-mail: geschützte E-Mail-Adresse als Grafik

Themenangebote

Weitere Informationen über das Programm der GNS finden Sie hier.


Gartenschaupark Rietberg GmbH - Grünes Klassenzimmer

Gartenschaupark Rietberg

Was: Gruppenangebote, Seminare und Kindergeburtstage

Themen: Ökologie von Wiesen, Wald und Wasser; Haustiere, Archäologie

Zielgruppe: Kinder im Vorschulalter, Schulkassen 1-13, Erzieher/innen und Lehrer/innen der Primarstufe

Wo: Gartenschaupark Rietberg

Wann: In der Schulzeit, teilweise auch ganzjährig

Kontakt: Gartenschaupark Rietberg GmbH - Grünes Klassenzimmer, Iris Peter
An den Teichwiesen 23, 33397 Rietberg
Fon: 05244 986286
Fax: 05244 986290
e-mail: geschützte E-Mail-Adresse als Grafik oder geschützte E-Mail-Adresse als Grafik

Themenanbegote

Weitere Informationen über Gartenschaupark Rietberg GmbH - Grünes Klassenzimmer finden Sie hier.


Wertkreis Gütersloh gGmbH - Kiebitzhof

Kiebitzhof

Was: Gesunde Ernährung macht Spaß und schmeckt gut!

Themen: Vom Korn zum Brot; Kartoffelernte mit Kartoffelfeuer; Vegetarische Gerichte selbermachen; Führungen durch die Gärtnerei und den Bioladen

Zielgruppe: alle Schulformen, KIndergärten und Erwachsene

Wo: Kiebitzhof und Umgebung

Wann: ganzjährig

Kontakt: Kiebitzhof
Rhedaer Str. 220, 33332 Gütersloh
Fon: 05241 500122
Fax: 05241 915132
e-Mail: geschützte E-Mail-Adresse als Grafik

Themenangebote

Weitere Informationen über das Programm des Kiebitzhofs finden Sie hier.


Kreisimkerverein Gütersloh

Kreisimkerverein Gütersloh

Was: Besuch von Lehrbienenständen

Themen: Leistung der Honigbiene, Leben im Bienenstock

Zielgruppe: Schüler, weitere interessierte Erwachsene

Wo: festgelegte Veranstaltungsorte

Wann: Mai bis Mitte Juli nach Vereinbarung

Kontakt: Diedrich Steen
Alois Eckermann Str. 20, 33334 Gütersloh
Fon: 05241 58249
e-Mail: geschützte E-Mail-Adresse als Grafik

Themenangebote

Weitere Informationen über das Angebot des Kreisimkervereins Gütersloh finden Sie hier.


Kreisjägerschaft Gütersloh e.V., Lernort Natur

Kreisjägerschaft Gütersloh e.V.

Was: Wanderungen, Besichtigungen, spielerische Sinneserfahrungen

Themen: Heimische Tierwelt und ihre Lebensräume

Zielgruppe: Kindergärten und Grundschulen

Wo: Kreisweit, auch im Schulumfeld oder an der stationären Waldschule am Hubertusheim in Rheda-Wiedenbrück buchbar

Wann: Ganzjährig nach Terminabsprache

Kontakt: Olaf Brüning

Fon: 05242/901890 oder 0172 8320812
e-Mail: geschützte E-Mail-Adresse als Grafik

Themenangebote

Weitere Informationen über das Programm der Kreisjägerschaft e.V. finden Sie hier.


Landesbetrieb Wald und Holz NRW, Regionalforstamt Ostwestfalen-Lippe

Landesbetrieb Wald und Holz NRW

Was: Waldfühungen und Exkursionen, Vorträge

Themen: Ökosystem Wald, Forstwirtschaft, Holzkunde, Waldjugendspiele

Zielgruppe: Kindergärten, Schulen, Erwachsene

Wo: Kreisweit mit den zuständigen RevierförsterInnen

Wann: Ganzjährig

Kontakt: Landesbetrieb Wald und Holz NRW, Regionalforstamt Ostwestfalen-Lippe, Dienstgebäude Minden
Bleichstr. 8, 32423 Minden
Andreas Roefs
Fon: 0571 8378688
Fax: 0571 8378685
e-mail: geschützte E-Mail-Adresse als Grafik

Themenabgebote

Weitere Informationen über das Programm des Landesbetriebs Wald und Holz NRW, Regionalforstamt Ostwestfalen Lippe finden Sie hier.


Kompass - Für Menschen, mit Menschen

Landfrauenservice Gütersloh-Bielefeld

Was: Vorträge, Beratung, praktische Angebote

Themen: Kochen ist cool - Gesunde Ernährung für Kinder, die Spass macht und schmeckt;
Umweltbewusstsein, Ernährungswissen, Sozial- und Alltagskompetenz;
Bauernhoferkundung -  Produktion regionaler Lebensmittel

Zielgruppe: Kindergärten und Schulen

Wo: Schulküchen und landwirtschaftliche Höfe der Region

Wann: Ganzjährig

Kontakt: Ingrid Wedeking
Graswinkel 51, 33397 Rietberg
Fon: 02944 58441
e-mail: geschützte E-Mail-Adresse als Grafik

Themenangebote

Weitere informationen über das Programm des Landfrauenservice Gütersloh-Bielefeld finden Sie hier.


Landwirtschaftlicher Kreisverband Gütersloh e.V.

Landwirtschaftlicher Kreisverband Gütersloh

Was: Besichtigungen, Hoferkundigungen

Themen: Der landwirtschaftliche Betrieb: Nahrungsproduktion, Nutztiere und Energieerzeugung

Wer: Kindergärten und Schulklassen

Wo: Kreisweit auf 21 verschiedenen Bauernhöfen

Wann: Ganzjährig nach Vereinbarung

Kontakt: Landwirtschaftlicher Kreisverband Gütersloh, Geschäftsstelle Wiedenbrück
Bielefelder Str. 44, 333378 Rheda-Wiedenbrück
Fon: 05242 920805 oder 05201 81521-0
Fax: 05242 920808
e-mail: geschützte E-Mail-Adresse als Grafik oder geschützte E-Mail-Adresse als Grafik

Themenangabote

Weitere Informationen über das Programm des Landwirtschaftlichen Kreisverbands Gütersloh finden Sie hier:


Naturschule Gütersloh

Naturschule Gütersloh

Was: Gemeinschaftsprojekt mit Veranstaltungen verschiedener Anbieter, z.B. Exkursionen, Besichtigungen, praktisches Arbeiten, Experimentieren und spielerisches Lernen

Themen: Tiere und Pflanzen in verschiedenen Lebensräumen z.B. Wald, Wasser, Boden und Garten; Ernährung, Tierhaltung, Erdgeschichte, Energie und Klimaschutz

Zielgruppen: Kinder im Grundschulalter

Wo: Stadtgebiet Gütersloh

Wann: In den Oster- und Sommerferien im Rahmen der Ferienspiele

Kontakt: Gisela Kuhlmann, Andrea Flötotto, Umweltberatung der Stadt Gütersloh
Siegfriedstr. 30, 33332 Gütersloh
Fon: 05241 822088 und 822250
Fax: 05241 823392
e-mail: geschützte E-Mail-Adresse als Grafik, geschützte E-Mail-Adresse als Grafik

Themenangebote

Weitere Informationen über das Programm der Naturschule Gütersloh finden Sie hier.


Rassekaninchen Zuchtverein W216 Einigkeit - Gütersloh und Umgebung e.V.

Was: Führungen und Beratungen

Themen: Lebensweise und Vielfalt der Zuchtkaninchen

Zielgruppe: Grundschulkinder

Wo: Schulen, bei Züchtern vor Ort

Wann: Gütersloher Ferienspiele, weitere Termine nach Vereinbarung

Kontakt: Günter Strothotte
Thymianstr. 8, 33335 Gütersloh
Fon: 05241 77337
Fax: 05241 703421
e-mail: geschützte E-Mail-Adresse als Grafik

Weitere Informationen über das Programm der Rassekaninchenzüchter Gütersloh e.V. finden Sie hier.


Ruthmann's Mühle

Ruthmann's Mühle

Was: Besichtigungen, Beobachtungen

Themen: Vom Korn zum Mehl - das Mahlen des Getreides

Zielgruppe: Grundschule, 3. Schuljahr

Wo: Ruthmann's Mühle, Sürenheider str. 146, 33332 Gütersloh

Wann: nach Vereinbarung

Kontakt: Familie Michael Stickling,
Isselhorster Str. 128, 33415 Verl
Fon: 05209 928006
e-mail: geschützte E-Mail-Adresse als Grafik

Themenangebote

Weitere Informationen über das Programm von Ruthmanns Mühle finden Sie hier.


Schul- und Erlebnisbauernhof Künnemann

Schul- und Erlebnisbauernhof Künnemann

Was: Wanderungen, Exkursionen, praktisches Arbeiten und Experimente

Themen: Moderne Landwirtschaft auf einem Bauernhof, Ernährung und Kochen, Natur erfahren

Zielgruppe: Schulklassen

Wo: Schulbauernhof in Versmold-Peckeloh

Wann: Ganzjährig nach Anmeldung

Kontakt: Ulrich Künemann
Vorbruchstr. 3, 33375 Versmold
Fon: 05423 2493
Fax: 05423 942007
e-mail: geschützte E-Mail-Adresse als Grafik

Themenangebote

Weitere Informationen über das Programm des Schul- und Erlebnisbauernhofs Künnemann finden Sie hier.


Schutzgemeinschaft Deutscher Wald, Kreisverband Bielefeld-Gütersloh

Schutzgemeinschaft Deutscher Wald

Was: Führungen, Experimentieren, Erforschen

Themen: Lebensraum Wald

Zielgruppe: Kinder der Grundschulen (3.und 4. Schuljahr)

Wo: Waldhütte und Lehrpfad am Museum Osthuesschule, Senne

Wann: nach Vereinbarung

Kontakt: Volker Menzel
Am Grund 8, 33689 Bielefeld
Fon: 05205 72314
Fax: 05205 729766

Themenangebote

Weitere Informationen über das Programm der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald finden Sie .


Stadtwerke Gütersloh GmbH

Stadtwerke Gütersloh GmbH

Was: Führungen in Wasserwerken

Thema: Förderung, Aufbereitung, Speicherung und Verteilung des Trinkwassers, Trinkwasserschutz

Zielgruppe: alle Schulen

Wo: Wasserwerke Quenhorn, Langer Weg und Nordrheda Ems

Wann: nach Vereinbarung

Kontakt: Stadtwerke Gütersloh GmbH, Frau Karin Veldkamp
Berliner Str. 260, 33330 Gütersloh
Fon: 05241 822858
Fax: 05241 822859
e-mail: geschützte E-Mail-Adresse als Grafik

Themenangebote

Weitere Informationen über das Programm der Stadtwerke Gütersloh GmbH finden Sie hier.


Stiftung Burg Ravensberg

Stiftung Burg Ravensberg

Was: Gruppenangebote

Themen: Lebensraum Wald und Wasser, Waldtiere, Geschichte der Burg

Zielgruppe: Kindergärten, Schulklassen 1-10

Wo: Burg Ravensberg

Wann: In der Schulzeit, teilweise auch ganzjährig

Kontakt: Stiftung Burg Ravensberg,
Burg Ravensberg 1,  33829 Borgholzhausen
Fon: 05425 933544
Fax: 05425 954444
e-Mail: geschützte E-Mail-Adresse als Grafik

Themenangebote

Weitere Informationen über die Stiftung Burg Ravensberg finden Sie hier:


Technische Werke Osning GmbH

Technische Werke Osning

Was: Führungen im Wasserwerk

Themen: Förderung, Aufbereitung, Speicherung und Verteilung des Trinkwassers

Zielgruppe: alle Schulen

Wo: Wasserwerk Stadt Halle

Wann: Termine nach Absprache

Kontakt: Ilka Brömmelsiek
Gartnischer Weg 127, 33790 Halle
Fon: 05201 858258
Fax: 05201 858210
e-Mail: geschützte E-Mail-Adresse als Grafik

Themenangebote

Weitere Informationen über das Programm der Technischen Werke Osning finden Sie hier.


Vereinigte Gas- und Wasserversorgung GmbH

Vereinigte Gas- und Wasserversorgung GmbH

Was: Führungen im Wasserwerk Rheda-Wiedenbrück

Themen: Förderung, Aufbereitung, Speicherung und Verteilung des Trinkwassers, Trinkwasserschutz

Zielgruppe: alle Schulen, weitere interessierte Personen

Wo: Wasserwerk Rheda-Wiedenbrück

Wann: nach Vereinbarung

Kontakt: Dr. Carsten Behlert
Fon: 05242 923220
e-mail: geschützte E-Mail-Adresse als Grafik

Themenangebote

Weitere Informationen über das Programm der Vereinigten Gas- und Wasserversorgung GmbH finden Sie hier.


Weitere Informationen zum Herunterladen:

- Legende

Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen verwendet.