BODEN & ABFALL

1
true
info
Serviceportal Kreis Gütersloh 
Mehr
Asbest - asbestos 05
Asbest ist die Sammelbezeichnung für verschiedene natürlich vorkommende feinfaserige Mineralien.
Mehr
112180100000080379.jpg
Erfahren Sie hier, was sich hinter der CE-Kennzeichnung verbirgt.
Mehr
112180100000072030.jpg
Wie entsorgt man Styropor? Antworten finden Sie hier. 
Mehr
112180100000055331.JPG
Lesen Sie hier Infos zum Abfallwirtschaftskonzept.

Mehr
112180100000052145.PNG
Die Recherche gibt einen Überblick zu möglichen Umweltbelastungen auf dem Flughafengelände. 
Mehr
112180100000030391.JPG
Erfahren Sie mehr zur Kampagne gegen Grünabfälle in der Landschaft.

Mehr
112180100000039082.JPG
Das Sammeln, Befördern, Handeln und Makeln von Abfällen ist der Kreisverwaltung anzuzeigen.
Mehr
112180100000003856.jpg
Der Kreis Gütersloh und seine Städte und Gemeinden entsorgen die Abfälle der Bürger und der Gewerbe-betriebe. Während die Städte und Gemeinden den Abfall einsammeln, verwertet und beseitigt die GEG diese im Auftrag des Kreises.
Mehr
112180100000040751.JPG
Damit Abfälle nicht zur Gefahr werden, überwacht der Kreis Gütersloh die Ströme der gefährlichen Abfälle, von ihrer Entstehung über den Transport bis hin zur Entsorgung.
Mehr
112180100000040739.bmp
Im Kreisgebiet Gütersloh gibt es rund 500 registrierte Flächen, die durch den früheren Umgang mit umweltgefährdenden Stoffen belastet sind. Diese sogenannten "Altlasten" führt der Kreis in einem Kataster.
Mehr
112180100000042390.jpg
Es gibt in Deutschland einige Regelungen, die vom Bauherrn, Grundstückseigentümer, Abbruchunternehmer, Architekten etc. zu beachten sind.
Mehr
112180100000051631.jpg
Boden ist die oberste, belebte Schicht der Erdkruste und erfüllt wichtige Aufgaben.
Mehr
Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen verwendet.