Termine zur Berufs- und Studienorientierung im Kreis Gütersloh und überregional



letzte Änderung: 23.01.2020

Datum:Veranstaltung/Ort:                                       Informationen/Kontakt:
Januar 2020

23.01.

14.00 Uhr
FH- und Uni-Wochen im BIZ
Studieren an der Universität Bielefeld

Lehramt


Veranstaltungsort:
Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit Bielefeld
Werner-Bock-Str. 8
33602 Bielefeld

- kostenlos; keine Anmeldung erforderlich - 
Referentin:
Kerstin Harmening M.A., Bielefeld School of Education (BiSEd) der Universität Bielefeld

Der komplette Veranstaltungsflyer zum Download
23.01.

16.00 Uhr
FH- und Uni-Wochen im BIZ
Studieren an der Universität Bielefeld

Germanistik


Veranstaltungsort:
Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit Bielefeld
Werner-Bock-Str. 8
33602 Bielefeld

- kostenlos; keine Anmeldung erforderlich - 
Referent:
Dr. Matthias Buschmeier, Fakultät für Linguistik und Literaturwissenschaft der Universität Bielefeld

Der komplette Veranstaltungsflyer zum Download
27.01.

15.00 Uhr
FH- und Uni-Wochen im BIZ
Studieren an der Fachhochschule Bielefeld

Elektrotechnik (B.Eng.)


Veranstaltungsort:
Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit Bielefeld
Werner-Bock-Str. 8
33602 Bielefeld

- kostenlos; keine Anmeldung erforderlich - 
Referent:
Prof. Dr. Rüdiger Schultheis, Fachhochschule Bielefeld

Der komplette Veranstaltungsflyer zum Download
27.01.

15.00 Uhr
FH- und Uni-Wochen im BIZ
Studieren an der Fachhochschule Bielefeld

Wirtschaftsingenieurwesen (B.Sc.)


Veranstaltungsort:
Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit Bielefeld
Werner-Bock-Str. 8
33602 Bielefeld

- kostenlos; keine Anmeldung erforderlich - 
Referent:
Prof. Dr. Hubertus Wameling, Fachhochschule Bielefeld

Der komplette Veranstaltungsflyer zum Download
28.01.

15.00 Uhr
FH- und Uni-Wochen im BIZ
Studieren an der Fachhochschule Bielefeld

Regenerative Energien (B.Eng.)


Veranstaltungsort:
Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit Bielefeld
Werner-Bock-Str. 8
33602 Bielefeld

- kostenlos; keine Anmeldung erforderlich -
Referentin:
Prof. Dr. Eva Schwenzfeier-Hell- kamp, Fachhochschule Bielefeld

Der komplette Veranstaltungsflyer zum Download
28.01.

15.00 Uhr
FH- und Uni-Wochen im BIZ
Studieren an der Fachhochschule Bielefeld

Praxisintegrierter Studiengang am Campus Gütersloh -
Product-Service-Engineering (B.Eng.) praxisintegriert


Veranstaltungsort:
Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit Bielefeld
Werner-Bock-Str. 8
33602 Bielefeld

- kostenlos; keine Anmeldung erforderlich -
Referent:
Prof. Dr. Hans Peter Rauer, Fachhochschule Bielefeld

Der komplette Veranstaltungsflyer zum Download
30.01.

14.00 Uhr
FH- und Uni-Wochen im BIZ
Studieren an der Fachhochschule Bielefeld

Angewandte Mathematik (B.Sc.)


Veranstaltungsort:
Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit Bielefeld
Werner-Bock-Str. 8
33602 Bielefeld

- kostenlos; keine Anmeldung erforderlich -
Referent:
Prof. Dr. Jörg Horst, Fachhochschule Bielefeld

Der komplette Veranstaltungsflyer zum Download
30.01.

16.00 Uhr
FH- und Uni-Wochen im BIZ
Studieren an der Universität Bielefeld

Mathematik


Veranstaltungsort:
Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit Bielefeld
Werner-Bock-Str. 8
33602 Bielefeld

- kostenlos; keine Anmeldung erforderlich -
Referent:
Dr. Guido Elsner, Fakultät für Mathematik, Universität Bielefeld

Der komplette Veranstaltungsflyer zum Download
Februar 2020

03.02.

14.00 Uhr
FH- und Uni-Wochen im BIZ
Studieren an der Fachhochschule Bielefeld

Soziale Arbeit (B.A.)
Pädagogik der Kindheit (B.A.)


Veranstaltungsort:
Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit Bielefeld
Werner-Bock-Str. 8
33602 Bielefeld

- kostenlos; keine Anmeldung erforderlich -
Referentin:
Christiane Möcker, Dipl.-Päd. / MA of Peace Studies, Fachhochschule Bielefeld

Der komplette Veranstaltungsflyer zum Download
03.02.

16.00 Uhr
FH- und Uni-Wochen im BIZ
Studieren an der Universität Bielefeld

Erziehungswissenschaft


Veranstaltungsort:
Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit Bielefeld
Werner-Bock-Str. 8
33602 Bielefeld

- kostenlos; keine Anmeldung erforderlich -
Referentinnen:
Dr. Odette Selders und Svenja Thielen M.A., Fakultät für Erziehungswissenschaft der Universität Bielefeld

Der komplette Veranstaltungsflyer zum Download
03.02.

09.00-16.00 Uhr

Infotag für Schüler*innen, Universität Paderborn
- Infostände
- Fachvorträge
- Probevorlesungen
- Workshops
- Labor- und Bibliotheksführungen

Veranstaltungsort:
Universität Paderborn
Warburger Straße 100
33098 Paderborn

- kostenlos; keine Anmeldung erforderlich -

Programm zum Download sowie App zur Veranstaltung:
go.upb.de/infotag

Hier können Sie sich Ihr individuelles Tagesprogramm zusammenstellen.
04.02.

14.00 Uhr
FH- und Uni-Wochen im BIZ
Studieren an der Fachhochschule Bielefeld

Apparative Biotechnologie (B.Sc.)
Mechatronik (B.Sc.)


Veranstaltungsort:
Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit Bielefeld
Werner-Bock-Str. 8
33602 Bielefeld

- kostenlos; keine Anmeldung erforderlich -
Referenten:
Prof. Dr. Frank Gudermann und Prof. Dr. Joachim Waßmuth, Fachhochschule Bielefeld

Der komplette Veranstaltungsflyer zum Download
04.02.

15.00 Uhr
FH- und Uni-Wochen im BIZ
Studieren an der Fachhochschule Bielefeld

Praxisintegrierte Studiengänge am Campus Minden
- Wirtschaftsingenieurwesen (B.Eng.)
- Elektrotechnik (B.Eng.)
- Maschinenbau (B.Eng.)


Veranstaltungsort:
Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit Bielefeld
Werner-Bock-Str. 8
33602 Bielefeld

- kostenlos; keine Anmeldung erforderlich -
Referentin:
Kathrin Stüwe M.A., Fachhochschule Bielefeld

Der komplette Veranstaltungsflyer zum Download
04.02.

16.00 Uhr
FH- und Uni-Wochen im BIZ
Studieren an der Universität Bielefeld

Molekulare Biotechnologie


Veranstaltungsort:
Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit Bielefeld
Werner-Bock-Str. 8
33602 Bielefeld

- kostenlos; keine Anmeldung erforderlich -
Referent:
Dr. Dominik Cholewa, Technische Fakultät / AG Fermentationstechnik, Universität Bielefeld

Der komplette Veranstaltungsflyer zum Download
06.02.

14.30 Uhr
FH- und Uni-Wochen im BIZ
Studieren an der Fachhochschule Bielefeld

Architektur (B.A.)
Bauingenieurwesen (B.Eng.)
Infrastrukturingenieurwesen (B.Eng.)
Projektmanagement Bau (B.Eng.)
Integrales Bauen (M.A. und M.Eng.)


Veranstaltungsort:
Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit Bielefeld
Werner-Bock-Str. 8
33602 Bielefeld

- kostenlos; keine Anmeldung erforderlich -
Referentin:
Prof. Bettina Mons, Fachhochschule Bielefeld

Der komplette Veranstaltungsflyer zum Download
06.02.

14.30 Uhr
FH- und Uni-Wochen im BIZ
Studieren an der Fachhochschule Bielefeld

Informatik (B.Sc.) / Informatik (M.Sc.)


Veranstaltungsort:
Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit Bielefeld
Werner-Bock-Str. 8
33602 Bielefeld

- kostenlos; keine Anmeldung erforderlich -
Referent:
Prof. Dr. Martin Hoffmann, Fachhochschule Bielefeld

Der komplette Veranstaltungsflyer zum Download
06.02.

16.30 Uhr
FH- und Uni-Wochen im BIZ
Studieren an der Fachhochschule Bielefeld

Maschinenbau (B.Eng.)


Veranstaltungsort:
Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit Bielefeld
Werner-Bock-Str. 8
33602 Bielefeld

- kostenlos; keine Anmeldung erforderlich -
Referent:
Prof. Dr. Jan Ziebart, Fachhochschule Bielefeld

Der komplette Veranstaltungsflyer zum Download
08.02.

9.00-14.00 Uhr

Berufe Messe im Schulzentrum Rietberg

Die Berufe-Messe bietet alljährlich an einem Samstag im Februar Schülern und Schülerinnen ab Klasse 8 aller Schulformen die Möglichkeit, sich aus erster Hand über Berufsbilder, Ausbildungs- und Studiengänge zu informieren.
Dafür stehen weit über 100 Informationsangebote aus den Bereichen Wirtschaft, Hochschule, öffentlicher Dienst sowie Studien- und Berufspraxis bereit.
Sowohl bei den Schüler(inne)n als auch bei den Ausstellern erfreut sich die Messe großer Beliebtheit, wie die positiven Rückmeldungen aus allen beteiligten Gruppierungen immer wieder belegen.

Die Berufe-Messe wird gemeinschaftlich vom Gymnasium Nepomucenum Rietberg und der Richard-von-Weizsäcker-Gesamtschule Rietberg veranstaltet.

Veranstaltungsort:
Schulzentrum Rietberg
Torfweg 65
33397 Rietberg

- kostenlos; keine Anmeldung erforderlich -

weiterführende Infos
www.berufe-messe.de
17.02.

18.00-19.30 Uhr
Infoveranstaltung für Studieninteressierte ohne Abitur

Sie haben eine abgeschlossene Berufsausbildung, vielleicht sogar einen Meisterbrief, aber keine (Fach-)Hochschulreife und denken nun über ein Studium nach?

Universität und Fachhochschule Bielefeld informieren Sie an diesem Abend gemeinsam über das Studienangebot und die Zugangsvoraussetzungen an beiden Hochschulen, über Finanzierungsmöglichkeiten, weitere Beratungsangebote und alle offenen Fragen rund um das Thema Studieren.

Veranstaltungsort:
Universität Bielefeld
Gebäude X
Raum X-E1-202
Universitätsstr. 25
33615 Bielefeld

- kostenlos; keine Anmeldung erforderlich -
Weitere Informationen im Flyer zum Download
20.02.

16.00 Uhr
Einsteigen und durchstarten - in Deutschlands größter Branche

Ausbau, Hochbau oder Tiefbau was ist dein Ding?

Wer sich für eine Ausbildung im Baugewerbe entscheidet, entscheidet sich für Deutschlands größten Wirtschaftszweig.
Der Bau hat nicht nur Zukunft, sondern ist auch vielseitig. Neben den klassischen Berufsfeldern gibt es neue Einsatzgebiete im Bereich Restauration, Umweltschutz oder sogar Entwicklungshilfe.
Ob du eine Ausbildung als Maurer/in oder mit dem Abitur ein duales Studium anstrebst, wir beraten dich gerne!

Veranstaltungsort:

Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit Bielefeld
Werner-Bock-Str. 8
33602 Bielefeld

- kostenlos; keine Anmeldung erforderlich -
Referent/in:
Markus Ortmann, Projektmitarbeiter im HBZ Brackwede
Susan Klaus, Projektleiterin im HBZ Brackwede
20.02.

16.00 Uhr
Genau mein Fall!

Kommissar (m/w/d) in Nordrhein-Westfalen

Du suchst die Herausforderung in einer staatlichen Institution, die für Recht und Gesetz, Gleichberechtigung, Offenheit, Verantwortung, Verlässlichkeit und Vertrauen steht?
Dann starte deine Karriere bei der Polizei Nordrhein-Westfalen.
Einsatzhundertschaft, Verkehrspolizei, Kriminalpolizei, Wasserschutzpolizei, Spezialeinheiten, Fliegerstaffel, Auslandseinsätze...
Nach dem dualen Studium hast du als Polizeikommissar/in viele Möglichkeiten.
Hier erfährst du alles, was du wissen solltest!

Veranstaltungsort:

Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit Bielefeld
Werner-Bock-Str. 8
33602 Bielefeld

- kostenlos; keine Anmeldung erforderlich -
Referent/in:
Einstellungsberatung des Polizeipräsidiums Bielefeld
25. und 26.02.

jeweils 8.00 - 15.00 Uhr
Zukunftstage im Handwerk

Sie suchen einen Ausbildungsplatz im Bauhandwerk? Wir bieten Perspektiven und bei uns können Sie Berufe praktisch erkunden und direkt ausprobieren, was zu Ihnen passt! Wir sichten auch Ihre Bewerbungsunterlagen und üben das Vorstellungsgespräch in einem Betrieb.

- Beton-und Stahlbetonbauer*in
- Fliesen-, Platten-und Mosaikleger*in
- Maurer*in
- Straßenbauer*in
- Trockenbaumonteur*in / Stuckateur*in
- Zimmerer*in

Auf besonderen Wunsch:
- Maler*in und Lackierer*in
- Fahrzeuglackierer*in

Veranstaltungsort:
HBZ Brackwede Fachbereich Bau e.V.
Arnsberger Straße 1-3
33647 Bielefeld

- kostenlos; vorherige Anmeldung erforderlich -
Programmflyer und Anmeldeformular zum Download


27.02.

16.00 Uhr
Starke Schiene!

Ausbildung bei der Deutschen Bahn

Die Deutsche Bahn beschäftigt aktuell über 300.000 Mitarbeiter und möchte auch in den kommenden Jahren Tausenden neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern eine qualifizierte Ausbildung und eine langfristige berufliche Perspektive bieten.
Ob du als Tiefbaufacharbeiter/ Gleisbauer (m/w/d) für ein sicheres und stabiles Schienennetz sorgst, als Fahrdienstleiter (m/w/d) für den reibungslosen Ablauf des Personen- und Gütertransports verantwortlich bist, als IT-Systemelektroniker (m/w/d) die technischen Anlagen betreust oder als Kaufmann/ -frau für Verkehrsservice (m/w/d) Kunden informierst und berätst:
500 Berufsfelder bieten dir eine Vielzahl von interessanten Ausbildungsberufen in einem Unternehmen, das nicht nur für die schnelle und sichere Fahrt von Menschen und Gütern steht, sondern auch für Umwelt- und Klimaschutz.
Hier erfährst du aus erster Hand alles über die Ausbildung, die zu dir passt.

Veranstaltungsort:
Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit Bielefeld
Werner-Bock-Str. 8
33602 Bielefeld

- kostenlos; keine Anmeldung erforderlich -
Referentin:
Anica Opolony, Deutsche Bahn AG
März 2020


05.03.

16.00 Uhr
Dein ganz persönliches Jahr!

Betheljahr

Du möchtest einen Einblick in die verschiedenen Einsatzfelder sozialer Berufe gewinnen? Dann ist das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) oder der Bundesfreiwilligendienst (BFD) genau das Richtige für dich. Beide Freiwilligendienste werden in einer der größten diakonischen Einrichtungen Europas angeboten.
Daher bietet dir das Betheljahr in den v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel viel mehr als nur eine Aufgabe.
Du kannst selbst deine Schwerpunkte setzen und entscheiden, in welchem Bereich dein Engagement helfen soll. In der Betreuung und Pflege von Menschen mit Behinderung, in der Begleitung von Senioren oder bei der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen.
Dir stehen alle Möglichkeiten offen.

Veranstaltungsort:

Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit Bielefeld
Werner-Bock-Str. 8
33602 Bielefeld

- kostenlos; keine Anmeldung erforderlich -
Referentin:
Katharina Fransen, v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel, Freiwilligenagentur
12.03.

16.00 Uhr
Geist und Körper trainieren

Ergotherapeut (m/w/d)
Physiotherapeut (m/w/d)


Die Ergotherapie ist ein unverzichtbarer Bestandteil vieler Behandlungskonzepte in Krankenhäusern, Rehabilitationskliniken und anderen gesundheitlichen Einrichtungen. Ergotherapeuten und -therapeutinnen behandeln Kinder, Erwachsene und ältere Menschen, die durch eine Erkrankung oder Behinderung ihr Leben nicht mehr selbstständig gestalten können und helfen deren Lebensqualität zu verbessern.
Als Physiotherapeut/in bringst du Patienten in Bewegung. Du behandelst erkrankte und verletzte Menschen in den verschiedensten Lebenssituationen und hilfst Ihnen dadurch den Alltag wieder zu bewältigen oder in den Beruf zurückzukehren. Nach der Ausbildung stehen dir von der Arztpraxis bis zum Wellnesshotel viele Arbeitsbereiche offen.
Für beide Bildungsgänge erhältst du eine Ausbildungsvergütung!
Wenn du einen Beruf suchst, in dem du mit Menschen arbeiten kannst und Teil eines starken Teams bist, dann lass dich heute informieren.

Veranstaltungsort:
Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit Bielefeld
Werner-Bock-Str. 8
33602 Bielefeld

- kostenlos; keine Anmeldung erforderlich -
Referent/in:
Rainer Külker, Schulleiter, Evangelisches Klinikum Bethel, Schule für Ergotherapie
Annette Köhne, Stellvertretende Schulleiterin, Evangelisches Klinikum Bethel, Schule für Physiotherapie
19.03.

15.30 Uhr
Mit Sicherheit vielfältig!

Polizeivollzugsbeamter (m/w/d) - Bundespolizei (mittlerer und gehobener Dienst)

Großer Arbeitsplatz, große Verantwortung:
Die Bundespolizei beschäftigt über 40.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, von denen jede/r Einzelne einen Beitrag leistet, um Deutschland und Europa sicherer zu machen.
Die Bundespolizei sorgt unter anderem für Sicherheit an Bahnhöfen und Flughäfen. Aber auch die grenzüberschreitende Zusammenarbeit gewinnt immer mehr an Bedeutung.
Hier erfährst du alles über die Berufsmöglichkeiten, das Bewerbungsverfahren und den Einstellungstest.

Veranstaltungsort:
Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit Bielefeld
Werner-Bock-Str. 8
33602 Bielefeld

- kostenlos; keine Anmeldung erforderlich -
Referent/in:
Einstellungsberatung, Bundespolizeiakademie Fuldatal
19.03.

16.00 Uhr
Ausbildung bei Mohn Media: Berufsfeld Medien

Medientechnologe Druck (m/w/d)
Medientechnologe Druckverarbeitung (m/w/d)
Mediengestalter Digital und Print (m/w/d)


Ich möchte etwas mit Medien machen... ist ein oft geäußerter Berufswunsch.
Doch was verbirgt sich eigentlich hinter den einzelnen Ausbildungsberufen?
Für einen reibungslosen Druckprozess sorgen, moderne Maschinen und computergestützte Anlagen bedienen oder Ideen in hochwertige Printprodukte verwandeln:
Hier kannst du dich durch Fachleute vom größten Druck- und Mediendienstleister Europas über die typischen Tätigkeiten und neuen Trends im Berufsfeld Medien informieren lassen.

Veranstaltungsort:
Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit Bielefeld
Werner-Bock-Str. 8
33602 Bielefeld

- kostenlos; keine Anmeldung erforderlich -
Referent/in:
Ausbilder/innen der Mohn Media Mohndruck GmbH, Gütersloh
26.03.

16.00 Uhr
Talent im Einsatz

Ausbildung beim Zoll

Wenn du dich für eine Ausbildung beim Zoll entscheidest, zollst du deinem Land Respekt.
Der Zoll hilft nicht nur dem Wirtschaftsstandort Deutschland, indem er Steuern erhebt und verwaltet, sondern zu seinen Aufgaben gehört auch der Schutz der Bevölkerung vor organisierter Kriminalität und mangelhaften Waren. Aber das ist nur ein kleiner Teil seiner vielfältigen Aufgaben.
Der Zoll bietet dir eine interessante und sichere Zukunft mit vielseitigen Einsatzmöglichkeiten.
Hier kannst du dich umfassend über die Ausbildung im mittleren und gehobenen Dienst informieren.

Veranstaltungsort:
Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit Bielefeld
Werner-Bock-Str. 8
33602 Bielefeld

- kostenlos; keine Anmeldung erforderlich -
Referentin:
Kirsten Schüler, Hauptzollamt Bielefeld
26.03.

16.00 Uhr
Ausbildung bei Mohn Media: Berufsfeld Metall und Elektro

Industriemechaniker (m/w/d)
Mechatroniker (m/w/d)
Elektroniker für Betriebstechnik (m/w/d)


Hochmoderne elektrische Anlagen installieren und reparieren, Maschinen und Geräte herstellen und prüfen oder komplexe Steuerungssysteme aufbauen:
Das Berufsfeld Metall und Elektro bietet spannende Jobs für Technikfans. Hier arbeitest du live am Fortschritt mit und findest im Team die beste Lösung.
Hol dir jetzt die Infos zu einer Ausbildung mit tollen Zukunftsperspektiven.

Veranstaltungsort:
Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit Bielefeld
Werner-Bock-Str. 8
33602 Bielefeld

- kostenlos; keine Anmeldung erforderlich -
Referent/in:
Ausbilder/innen der Mohn Media Mohndruck GmbH, Gütersloh
April 2020


02.04.

16.00 Uhr
Genau mein Fall!

Kommissar (m/w/d) in Nordrhein-Westfalen

Du suchst die Herausforderung in einer staatlichen Institution, die für Recht und Gesetz, Gleichberechtigung, Offenheit, Verantwortung, Verlässlichkeit und Vertrauen steht?
Dann starte deine Karriere bei der Polizei Nordrhein-Westfalen.
Einsatzhundertschaft, Verkehrspolizei, Kriminalpolizei, Wasserschutzpolizei, Spezialeinheiten, Fliegerstaffel, Auslandseinsätze...
Nach dem dualen Studium hast du als Polizeikommissar/in viele Möglichkeiten.
Hier erfährst du alles, was du wissen solltest!

Veranstaltungsort:
Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit Bielefeld
Werner-Bock-Str. 8
33602 Bielefeld

- kostenlos; keine Anmeldung erforderlich -
Referent/in:
Einstellungsberatung des Polizeipräsidiums Bielefeld
02.04.

16.00 Uhr
Fachleute für Hard- und Software

Fachinformatiker (m/w/d)

Fachinformatiker/innen arbeiten in Unternehmen fast aller Wirtschaftsbereiche. Sie sind dort in der Hard- und Softwareentwicklung tätig und realisieren kundenspezifische Informations- und Kommunikationslösungen. Oft steht auch die Beratung und Betreuung der Kunden vor Ort im Vordergrund.
Wenn du technisches Verständnis und Kreativität besitzt, hast du die richtigen Voraussetzungen für die Ausbildung in diesem zukunftsfähigen Beruf.
Hier gibt es aufschlussreiche Infos zum Berufsbild und seinen verschiedenen Fachrichtungen.

Veranstaltungsort:
Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit Bielefeld
Werner-Bock-Str. 8
33602 Bielefeld

- kostenlos; keine Anmeldung erforderlich -
Referentin:
Eduard Reiner, Regionaler IT-Service, Agentur für Arbeit Bielefeld
23.04.

16.00 Uhr
Ausbildung beim Amtsgericht Bielefeld

Justizfachangestellter (m/w/d)
Diplom-Rechtspfleger (FH) (m/w/d)


Die Justiz NRW bietet vielfältige Ausbildungsmöglichkeiten:
Justizfachangestellte sind als Allroundkräfte oft die erste Anlaufstelle für Bürgerinnen und Bürger. Nach ihrer Ausbildung erledigen sie Büro- und Verwaltungstätigkeiten in verschiedenen Fachgebieten bei Gerichten und Staatsanwaltschaften. Sie tragen wesentlich dazu bei, dass wichtige Abläufe in Recht und Justiz funktionieren.
Rechtspfleger/innen arbeiten nach dem dualen Studium bei Gerichten, Staatsanwaltschaften und in der Justizverwaltung. Als hochqualifizierte Fachjuristen sorgen sie dafür, dass unser Rechtssystem effektiv durchgesetzt wird. Sie entscheiden z.B. in Erbschaftsangelegenheiten, überwachen Haftantritte und -entlassungen oder regeln Vormundschafts- und Familiensachen.
Hier kannst du dich über ein spannendes Berufsfeld informieren, in dem du jeden Tag für das Recht arbeitest.

Veranstaltungsort:
Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit Bielefeld
Werner-Bock-Str. 8
33602 Bielefeld

- kostenlos; keine Anmeldung erforderlich -
Referent/in:
Ausbilder/innen des Amtsgerichts Bielefeld
30.04.

16.00 Uhr
Berufe im Justizvollzug des Landes Nordrhein-Westfalen

Beamter im allgemeinen Vollzugsdienst (m/w/d)
Beamter im Werkdienst (m/w/d)
Beamter im mittleren Verwaltungsdienst (m/w/d)


Die Ausbildung im Justizvollzugsdienst ist spannend und vielseitig und bietet jungen Menschen eine interessante Perspektive.
Die Beamtinnen und Beamten im mittleren Justizvollzugsdienst gewährleisten in einer Justizvollzugsanstalt den sicheren Strafvollzug und unterstützen die Gefangenen dabei, künftig ein Leben in sozialer Verantwortung ohne Straftaten führen zu können
Je nach Dienstrichtung beaufsichtigen und betreuen sie die Gefangenen (allgemeiner Vollzugsdienst), bilden diese in unterschiedlichen Berufen aus bzw. weiter (Werkdienst) oder leisten die Verwaltungsarbeit in den verschiedenen Geschäftsstellen (Verwaltungsdienst).

Veranstaltungsort:
Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit Bielefeld
Werner-Bock-Str. 8
33602 Bielefeld

- kostenlos; keine Anmeldung erforderlich -
Refernt:
Sven Schneider, Justizvollzugsamtsinspektor, Justizvollzugsschule NRW
Mai 2020


07.05.

16.00 Uhr
Einsteigen mit Perspektive - Zukunft gestalten

Ausbildung bei der Agentur für Arbeit

Du willst Menschen weiterbringen?
Als größte Dienstleisterin am deutschen Arbeitsmarkt bringt die Bundesagentur für Arbeit Menschen und Arbeit/Ausbildung zusammen und bietet dazu eine Vielzahl an Services und Leistungen an.
Im Mittelpunkt steht dabei stets die Beratung und Vermittlung von Menschen. Dies erfordert neben viel Freude an der Kommunikation mit Kundinnen und Kunden auch Zielorientierung und Fingerspitzengefühl.
Wenn du dich für dieses Tätigkeitsfeld begeisterst, bietet dir die Agentur für Arbeit mit der Ausbildung zur/zum Fachangestellten für Arbeitsmarktdienstleistungen und den dualen Bachelor-Studiengängen "Arbeitsmarktmanagement (BA)" und "Beratung für Bildung, Beruf und Beschäftigung (BA)" gelungene Einstiegswege ins Berufsleben und eine einzigartige Kombination aus Arbeitsplatzsicherheit und Top-Aufstiegschancen.

Veranstaltungsort:
Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit Bielefeld
Werner-Bock-Str. 8
33602 Bielefeld

- kostenlos; keine Anmeldung erforderlich -
Referentin:
Isabel Haßmann, Agentur für Arbeit Bielefeld
28.05.

16.00 Uhr
Genau mein Fall!

Kommissar / Kommissarin (m/w/d) in Nordrhein-Westfalen

Du suchst die Herausforderung in einer staatlichen Institution, die für Recht und Gesetz, Gleichberechtigung, Offenheit, Verantwortung, Verlässlichkeit und Vertrauen steht?
Dann starte deine Karriere bei der Polizei Nordrhein-Westfalen.
Einsatzhundertschaft, Verkehrspolizei, Kriminalpolizei, Wasserschutzpolizei, Spezialeinheiten, Fliegerstaffel, Auslandseinsätze...
Nach dem dualen Studium hast du als Polizeikommissar/in viele Möglichkeiten.
Hier erfährst du alles, was du wissen solltest!

Veranstaltungsort:
Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit Bielefeld
Werner-Bock-Str. 8
33602 Bielefeld

- kostenlos; keine Anmeldung erforderlich -
Referent/in:
Einstellungsberatung des Polizeipräsidiums Bielefeld
Juni 2020


18.06.

16.00 Uhr
Entdecke die Welt!

Work and Travel


Work and Travel bedeutet: Arbeiten, reisen, das Land entdecken, die Sprache lernen und viele neue Freunde gewinnen.
Australien, Neuseeland, Kanada, USA...
Hier erfährst du alles über Work and Travel und bekommst auch Infos zu Freiwilligenarbeit, Au Pair, Sprach- und Erlebnisreisen sowie Praktika im Ausland.

Veranstaltungsort:
Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit Bielefeld
Werner-Bock-Str. 8
33602 Bielefeld

- kostenlos; keine Anmeldung erforderlich -
Referent:
Sören Gerkensmeyer, TravelWorks
18.06.

16.00 Uhr
Steuerexperten und Steuerexpertinnen gesucht!

Ausbildung beim Finanzamt

Ohne Steuereinnahmen kann kein Staat, kein Bundesland und keine Gemeinde funktionieren.
Wenn du mithelfen willst, dass auch in Zukunft Geld für Bildung, Gesundheit und Verkehr da ist und Steuern gerecht erhoben werden, dann ist der Einstieg in die Finanzverwaltung genau das Richtige für dich.
Nach der Ausbildung werden dir eine sichere Anstellung und gute Berufsentwicklungs- und Karrieremöglichkeiten geboten.
Informiere dich heute über die Ausbildung zum/zur Finanzwirt/in oder das duale Studium zum/zur Diplom-Finanzwirt/in (FH).

Veranstaltungsort:
Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit Bielefeld
Werner-Bock-Str. 8
33602 Bielefeld

- kostenlos; keine Anmeldung erforderlich -
Referent:
Rüdiger Wallmeier, Ausbildungsleitung, Finanzamt Bielefeld-Außenstadt
25.06.

16.00 Uhr
Raus aus der Schule, rein in den Betrieb!

Ausbildung bei Böllhoff

Als weltweit führender Hersteller von Verbindungselementen und Montagesystemen bietet die Böllhoff Grupe eine Vielzahl von Ausbildungsplätzen in den verschiedensten Berufsfeldern an.
Dabei reicht die Spanne vom kaufmännischen und IT- Bereich (z.B. Kaufleute im E-Commerce) über die Logistik (z.B. Fachkräfte für Lagerlogistik) bis zum technischen Sektor (z.B. Technische Produktdesigner).
Informiere dich hier über die Ausbildung und die Berufe in einem Familienunternehmen, das auf fünf Kontinenten vertreten ist.

Veranstaltungsort:
Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit Bielefeld
Werner-Bock-Str. 8
33602 Bielefeld

- kostenlos; keine Anmeldung erforderlich -
Referentin:
Sarah Zörner, Kaufmännische Ausbilderin und Praktikantenmanagement, Böllhoff GmbH & Co. KG
25.06.

16.00 Uhr
weltwärts - mit dem Welthaus Bielefeld

Freiwilligendienst im Ausland

Weltwärts ist ein Dienst, der sich an junge Menschen zwischen 18 und 28 Jahren richtet und ihnen ermöglicht, sich als Freiwillige im Ausland zu engagieren. Das Welthaus Bielefeld entsendet nach Mittel- und Südamerika sowie ins südliche Afrika.
Neben der Chance interkulturelle Erfahrungen zu gewinnen und seine persönlichen und sozialen Kompetenzen zu stärken, hat man auch die Möglichkeit eine neue Fremdsprache zu erlernen oder vorhandene Grundkenntnisse aufzufrischen und zu vertiefen.
Die Veranstaltung informiert unter anderem über die verschiedenen Projekte und die zahlreichen Einsatzplätze des weltwärt-Programms.

Veranstaltungsort:
Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit Bielefeld
Werner-Bock-Str. 8
33602 Bielefeld

- kostenlos; keine Anmeldung erforderlich -
Referentin:
Susanne Herrmann, Referentin für das Freiwilligenprogramm weltwärts
Juni 2020


02.07.

9.00 Uhr bis 15.00 Uhr
Abiturientinnen und Abiturienten aufgepasst!

Vorbereitung auf das Assessment Center

Für duale Studiengänge aber auch für eine ganze Reihe an gehobenen kaufmännisch-verwaltenden Ausbildungsberufen in größeren Betrieben und Behörden gehört das Assessment Center zum Auswahlverfahren seit vielen Jahren zwingend dazu. Damit sich angehende Abiturientinnen und Abiturienten auf die verschiedenen Inhalte besser einstellen können, bieten wir hierzu einen ganztägigen handlungsorientierten Vorbereitungskurs an.

Inhalte sind insbesondere:
 Tipps für eine gute (Online-)Bewerbung
- Durchführung eines Leistungstests
- Selbstpräsentation
- Postkorbübungen
- Gruppendiskussion
- Simulation eines Vorstellungsgespräches

Veranstaltungsort:
Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit Bielefeld
Werner-Bock-Str. 8
33602 Bielefeld

Da die Teilnehmerzahl für diese Veranstaltung auf 15 Personen begrenzt ist, ist eine vorherige Anmeldung unter 0521 587-1950 zwingend erforderlich.
Referent/in:
Eva Stüker und Ingo Hilgemeier, Berufsberatung für Abiturientinnen und Abiturienten, Agentur für Arbeit Bielefeld

Gern nehmen wir auch weitere Veranstaltungen/Termine unserer Kooperationspartner in unserem Kalender auf.

Wenden Sie sich hierzu bitte an die folgenden Mitarbeiterinnen der Kommunalen Koordinierung:

Frau Kröger

Telefon: 05241 - 85-1527

E-Mail: m.kroeger@kreis-guetersloh.de

oder

Frau Fuchs

Telefon: 05241 - 85-1756

E-Mail: c.fuchs@kreis-guetersloh.de

 

Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen verwendet.