Termine zur Berufs- und Studienorientierung im Kreis Gütersloh und überregional

Aus aktuellem Anlass werden derzeit diverse Veranstaltungen abgesagt bzw auf einen späteren Zeitpunkt verschoben. Genauere Informationen finden Sie bei dem jeweiligen Veranstalter.




letzte Änderung: 17.09.2020

Datum:Veranstaltung/Ort:                                       Informationen/Kontakt:



2020


Oktober 2020

21.09. - 30.10.
IHK-App „Ausbildungschance Digital“ startet am 21. September erneut
 
Gerade im Corona-Ausbildungsjahr kann noch bis Jahresende eine Ausbildung begonnen werden. Dabei unterstützt die Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld (IHK) Jugendliche bei der Suche nach einem Ausbildungsplatz erneut mit der App „Ausbildungschance Digital“. Darüber kommen ausbildungsplatzsuchende Jugendliche im so genannten Speed-Dating in Kontakt mit Unternehmen, die noch offene Ausbildungsstellen anbieten. Vom 21. September bis zum 30. Oktober 2020 können über die App telefonische Termine mit Unternehmen vereinbart werden.
Weitere Informationen zu der App sind auf der Blog-Seite der IHK unter https://blog.ostwestfalen.ihk.de/ausbildungschance/ zu finden.
21.10.
14.00 - 17.00 Uhr
Code-Week

In dieser Veranstaltung werden Strategien in Scratch programmiert um Lösungen für das Problem zu finden. Die Veranstaltung findet online über die Plattform ZOOM statt. Für die Teilnahme ist nur eine Internetverbindung, Zoom und ein Browser erforderlich.

Zielgruppe: Schüler*innen ab Klassen 9

Anmeldung und Fragen: schuelerlabor-gt@fh-bielefeld.de
Weitere Informationen dazu finden Sie hier: https://codeweek.eu/view/301301/traveling-salesman-mit-wenig-aufwand-zum-ziel
November
2020



05. & 06.11.
Einstieg Dortmund Online
Das Online-Event für Ausbildung, Studium und Gap Year

Donnerstag 05.11: 14.00 - 18.00 Uhr
Freitag 06.11: 12.00 - 16.00 Uhr

Eine Anmeldung ist erforderlich: https://www.einstieg.com/messen/einstieg-dortmund-online.html
Weitere Informationen finden Sie hier: https://www.einstieg.com/messen/einstieg-dortmund-online.html



2021


April 2021


22.04.

19.00 Uhr

Elterninformationsabend zur Berufsinformationsbörse

Wie können Sie als wichtige Ansprechpartner Ihr Kind in diesem wichtigen Lebensabschnitt unterstützen und begleiten?
- Welcher Beruf ist der richtige für Ihr Kind?
- Soll es nicht doch noch weiter zur Schule gehen?
- Studium oder Ausbildung, was ist besser?
- Wie findet es überhaupt eine Ausbildungsstelle?

Beim Informationsabend haben Sie die Ge­le­gen­heit, mit Ex­pert*innen ins Ge­spräch zu kom­men. Arbeit­geber*innen, Berufs­be­rater*innen der Agen­tur für Ar­beit so­wie Ver­tre­ter*innen der Fach­hoch­schule GT erläutern zunächst im Rah­men ei­ner mo­de­rier­ten Po­diums­dis­kus­sion The­men wie zum Bei­spiel:
- Wie sieht der Aus­bil­dungs­markt im Kreis GT aus?
- Was ist eigentlich ein duales Stu­dium?
- Kann man nach der Ausbildung auch noch stu­die­ren?
- Wie kann ich mein Kind bei der Berufs­wahl unter­stüt­zen?

Nach der Po­diums­dis­kus­sion ste­hen Ihnen dann die ver­schie­denen Fach­leute an The­men­in­seln für in­di­vidu­elle Fra­gen zur Ver­fü­gung. Die kom­mu­na­le Ko­or­di­nie­rung des Lan­des­pro­gram­mes „Kein Ab­schluss oh­ne An­schlus­s“ ist ebenfalls mit ei­nem Stand ver­tre­ten und in­for­miert Sie gern über das an al­len Schu­len eta­blier­te Über­gangs­sys­tem Schu­le-Be­ruf.

Veranstaltungsort:
Stadthalle Gütersloh
Raum K22
Friedrichstr. 10
33330 Gütersloh

- kostenlos; keine Anmeldung erforderlich -

weitere Infos finden Sie hier:
https://bib-guetersloh.de/infos/fuer-eltern
24.04.

9.00-14.00 Uhr
Berufsinformationsbörse: Schulabschluss - was dann?
Hilfe bei der Berufswahl für Schüler*innen, Eltern und Lehrer*innen

Schüler*innen
der Klas­sen 8-13 ha­ben auf der Be­rufs­in­for­mations­bör­se die Ge­le­gen­heit, sich um­fas­send zu in­for­mie­ren und erste Kon­tak­te zu Un­ter­neh­men zu knüp­fen.
Weiter­hin bietet die Börse Eltern und Lehrer*innen die Mög­lich­keit, ihre Kennt­nis­se über Be­rufs­bil­der und Aus­bil­dungs­we­ge auf den ak­tu­el­len Stand zu brin­gen und so für die Ju­gend­lichen zu kom­pe­ten­ten An­sprech­part­ner*innen bei der Ent­schei­dungs­fin­dung zu wer­den.

Weit über 120 Aussteller aus In­dustrie, Hand­werk und dem Dienst­leistungs­sektor sowie von Fach­hoch­schu­len, Berufs­kol­legs und Uni­versi­täten ste­hen den Be­sucher*innen mit um­fang­reichen In­for­ma­tio­nen zur Ver­fü­gung. Aus­bil­der*innen und Per­so­nal­lei­tun­gen be­ant­wor­ten gern alle Fra­gen. Auch das di­rek­te Ge­spräch mit Aus­zu­bil­den­den, Fach­hoch­schü­ler*innen oder Stu­den­t*innen ist mög­lich und lie­fert einen span­nen­den und authen­ti­schen Blick hin­ter die Ku­lis­sen.

Veranstaltungsort:
Stadthalle und Theater Gütersloh
Friedrichstr. 10
33330 Gütersloh

- kostenlos; keine Anmeldung erforderlich -
Weitere Informationen sowie das Ausstellerverzeichnis finden Sie hier:
https://bib-guetersloh.de

Gern nehmen wir auch weitere Veranstaltungen/Termine unserer Kooperationspartner*innen in unserem Kalender auf.

Wenden Sie sich hierzu bitte an die folgenden Mitarbeiterinnen der Kommunalen Koordinierung:

Frau Kosmella

Telefon: 05241 - 85-1527

E-Mail: a.kosmella@kreis-guetersloh.de

oder

Frau Fuchs

Telefon: 05241 - 85-1756

E-Mail: c.fuchs@kreis-guetersloh.de