Der Online-Antrag auf Leistungen für geflüchtete Menschen aus der Ukraine

 

Mit dem Arbeitslosengeld II Online-Antrag möchten wir Ihnen helfen schnell und unbürokratisch notwendige finanzielle Unterstützung zu bekommen. Damit dies gelingt, ist es allerdings sehr wichtig, dass wir von Ihnen so viele Angaben wie möglich erhalten.

Fehlende Informationen müssen durch das Jobcenter Kreis Gütersloh nachgefordert werden, was die Bearbeitungszeit verlängert. Nutzen Sie bitte auch die Möglichkeit, Nachweise gleich mit hochzuladen, so dass diese uns mit dem Online-Antrag sofort vorliegen.

Sie möchten sich diese Seite in einer anderen Sprache anzeigen lassen? Dann wählen Sie bitte oben rechts auf dieser Seite unter "Sprache" die passende Sprache aus. Бажаєте переглянути цю сторінку іншою мовою? Тоді натисніть на «Sprache» у правому верхньому кутку сторінки й оберіть необхідну Вам мову. Weitere Infos.

Folgende Unterlagen sollten Sie in digitaler Form bereithalten, damit Sie diese gleich im Antrag hochladen können:

  • Aufenthaltstitel / Fiktionsbescheinigung von allen Personen
  • Ausweisdokumente / Pässe von allen Personen
  • Anmeldebestätigung der Stadtverwaltung oder eine aktuelle Meldebescheinigung (erhalten Sie bei der Stadtverwaltung)


Wenn Sie Unterkunftskosten geltend machen möchten, reichen Sie bitte zusätzlich ein:

  • (Unter-) Mietvertrag


Folgende Unterlagen sind notwendig, können aber auch später nachgereicht werden:

  • Bestätigung einer Krankenkasse, dass sie dort Mitglied sind (das Jobcenter übernimmt die Kosten für Ihre gesetzliche Krankenkasse. Hierfür müssen Sie eine Bestätigung der Krankenkasse bei uns einreichen). Bitte beantragen Sie bei der Krankenkasse auch die Erstellung einer Sozialversicherungsnummer.
  • Kontoverbindung
    Bitte eröffnen Sie ein deutsches Bankkonto.
  • kurzen Lebenslauf zur bisherigen beruflichen Tätigkeit
    Soweit vorliegend bitte Zeugnisse / Arbeitsbescheinigungen / Berufsabschlussurkunden.

Erst wenn Sie alle oben genannten Unterlagen und Angaben vorliegen haben, sollten Sie mit dem Online-Antrag beginnen.


Nutzen Sie diesen Online-Service bitte nur, wenn Sie bisher keine Leistungen vom Jobcenter Kreis Gütersloh erhalten.