Amtsblatt Nr. 268 vom 06.01.2009

001/2009 Kreis Gütersloh - Jahresrechnung 2007

Der Kreistag des Kreises Gütersloh hat in seiner Sitzung am 24.11.2008 folgenden Beschluss gefasst: 1. Der Kreistag beschließt die gemäß § 93 (2) GO NRW am 30.08.2008 vom Kämmerer aufgestellte und vom Landrat festgestellte Jahresrechnung für das Haushaltsjahr 2007. 2.

Dem Landrat wird für die Führung der Haushaltswirtschaft im Haushaltsjahr 2007 gemäß § 94 GO NRW vorbehaltlos Entlastung erteilt. Der vorstehende Beschluss wird hiermit gemäß § 96 Abs. 2 GO NRW öffentlich bekannt gemacht. Gemäß Beschluss des Finanz- und Rechnungsprüfungsausschusses vom 17.11.2008 wird der gesamte Prüfungsbericht als allgemeiner Berichtsband angesehen.

Die Jahresrechnung mit dem Rechenschaftsbericht und den sonstigen Anlagen sowie dem allge-meinen Berichtsband über die Prüfung der Jahresrechnung 2007 durch die Revision des Kreises Gütersloh ist bis zur Beschlussfassung über die Jahresrechnung 2008 zur Einsichtnahme verfügbar.

Die Unterlagen können während der Öffnungszeiten der Kreisverwaltung (montags - freitags 8.00 bis 12.00 Uhr sowie donnerstags 14.00 bis 17.30 Uhr) und nach Vereinbarung (Tel: 05241/85-1071) im Kreishaus Gütersloh, Herzebrocker Straße 140, 33324 Gütersloh, Zimmer 321, Service Finanzen, eingesehen werden.

Gütersloh, den 05.12.2008 Kreis Gütersloh

Der Landrat gez. Adenauer

001/2009 Änderung der Satzung des Zweckverbandes Verkehrsverbund Ostwestfalen-Lippe

Die Satzung des Zweckverbandes Verkehrsverbund Ostwestfalen-Lippe ist durch Beschluss der Zweckverbandsversammlung vom 21. Mai 2008 geändert worden.

Die Änderungen wurden im Amtsblatt für den Regierungsbezirk Detmold Nr. 39 vom 22. September 2008 veröffentlicht.

Gütersloh, 18.12.2008 Kreis Gütersloh

Der Landrat

Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen verwendet.